Adriel

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: GalgoMischling
  • geboren: 2020
  • sucht ein Zuhause seit: Juni 2022
  • Größe / Gewicht: 68 cm / 32 kg
  • Standort: Córdoba
  • MMK: noch nicht getestet
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • ruhig
  • erfahrene Hundehalter
  • liebevoll
  • noch etwas unsicher

Vermittlung:

Adriel ist ein bildschöner und flauschiger Galgomischling, den wir zusammen mit weiteren Hunden Anfang Juni aus der Tötungsstation von Lucena befreien konnten. Er hatte einen kleinen Schnitt am Hinterlauf, doch die Verletzung wurde von unserer Tierärztin direkt versorgt und heilt gut aus.

Die neue Umgebung und der ungewohnte Umgang mit den Menschen haben Adriel anfangs noch verunsichert, doch er hat brav alles mitgemacht. Er ließ sich baden, seine Pfote verarzten und tapste ergeben an der Leine neben uns her. Mittlerweile hat sich Adriel an die Abläufe gewöhnt und es scheint, als wäre er recht zufrieden mit seiner neuen Situation. Die Zuwendung und die Streicheleinheiten kann er in jedem Fall schon ziemlich gut leiden 😉

Im Umgang mit den anderen Hunden ist Adriel unsicher und auf der Hut. Wir nehmen an, dass er in seinem früheren Leben keinen oder nur wenig Kontakt zu Artgenossen hatte, daher fühlt er sich in der Gruppe unwohl. Adriel knurrt sie vorsichtshalber mal an, dann kommen seine langnasigen Kumpels gar nicht auf die Idee, ihn zum Balgen aufzufordern. Im Refugio lernt er jetzt, dass es nicht nur liebenswerte Menschen gibt, sondern dass auch die felligen Freunde sein Leben viel schöner machen können.

Adriel ist sehr ruhig, doch auch noch recht jung, daher wird er sicherlich aktiver und verspielter, wenn er sich erst mal im neuen Zuhause eingewöhnt hat. Eine hundeerfahrene Familie mit Kindern im Teenageralter wäre der ideale Platz für ihn und da er ein großer, kräftiger Bursche ist, möchten wir ihn in ein Zuhause mit Garten vermitteln.

Unser Eisbär hat ein wunderbares Wesen, doch es fehlt ihm momentan noch etwas an Selbstsicherheit. Er hat in der Vergangenheit nichts kennenlernen dürfen, das muss er jetzt nachholen. Wer sich die Zeit nimmt, Einfühlungsvermögen hat und Adriel auf liebevolle die Welt zeigt, wird einen ganz fantastischen Begleiter für´s Leben bekommen.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Adriel ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Adriel verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Adriel mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!