Anacardo

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Januar 2019
  • sucht ein Zuhause seit: Juni 2020
  • Größe / Gewicht: 67 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • freundlich
  • liebevoll
  • ausgeglichen
  • für Windhundeinsteiger mit Hundeerfahrung

Vermittlung:

Anacardo streunte in einer Ortschaft nahe Córdoba herum. Tierliebe Menschen haben ihn eingefangen und ins Refugio gebracht.

Der junge Rüde hat sich bei uns sofort Zuhause gefühlt. Ein gefüllter Napf und ein weiches Körbchen: das ist schon eine deutliche Verbesserung zum Leben auf der Straße! Auch mit seinen neuen Fellfreunden gab es keinerlei Probleme. Anacardo beherrscht die Hundesprache, respektiert die älteren Langnasen und verhält sich eher unterwürfig. Momentan teilt er sich den Kennel mit einer gemischten Gruppe, die Zusammenführung war sehr ruhig und harmonisch.

Uns Menschen begegnet Anacardo offen und angstfrei. Er freut sich, wenn man sich mit ihm beschäftigt und zeigt sich auch von neuen Situationen unbeeindruckt. Altersgemäß ist Anacardo verspielt, doch er ist kein Draufgänger, sondern ein besonnener und sehr liebenswerter Bub, den wir uns auch gut bei Windhundeinsteigern vorstellen können.

Wer verliebt sich in unser hübsches „Streifenhörnchen“?

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Anacardo ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Anacardo verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Anacardo mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!