Buhita

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Mischling
  • geboren: Oktober 2017
  • sucht ein Zuhause seit: Januar 2023
  • Größe / Gewicht: 37 cm / 6 kg
  • Standort: Córdoba
  • MMK: Leishmaniose positiv
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • Familienhund
  • unkompliziert
  • verschmust
  • anhänglich
  • ruhig
  • liebevoll

Vermittlung:

Bereits Ende November fiel uns in der Perrera von Córdoba eine kleine Hündin auf, die flehend durch die Gitterstäbe schaute. Doch da wir an diesem Tag 20 Hunde rausgeholt hatten, war es aus Platzgründen einfach nicht möglich, weitere Hunde aufzunehmen. Anfang Januar saß das kleine zitternde Häufchen Elend immer noch in der Kälte und diesmal wollten wir sie auf keinen Fall zurücklassen!

Buhita ist eine unglaublich liebe und anhängliche Hündin. Sie ist sehr verschmust, aber auch genügsam und akzeptiert, dass wir nach dem Kuscheln mit der Arbeit weiter machen müssen. Dann macht sie es sich auf eine der Liegen gemütlich und lässt sich die Sonne auf das Näschen scheinen. Buhita hat ein sehr ausgeglichenes Wesen, ist frei von Ängsten und in sich ruhend. Ihr Name ist das spanische Wort für Eule und diesem Tier sagt man ja auch Weisheit nach. Daher passt der Name ganz hervorragend zu der kleinen Hundedame.

Im Zwinger ist Buhita sehr ruhig und gerne in ihrem Bettchen. Mit ihren Fellfreunden versteht sie sich bestens, macht niemals Ärger und ist zu allen freundlich.

Wir sind uns sicher, dass Buhita früher bereits in einer Familie lebte und tatsächlich wäre sie ein ganz wundervoller Familienhund! Die süße Maus passt in praktisch jedes liebevolle Zuhause, da sie so unkompliziert und „einfach“ ist.

Der MMK-Test zeigte einen erhöhten Titer bei Leishmaniose, doch Buhitas Blutwerte sind soweit in Ordnung. Wir haben mit der vorsorglichen Therapie begonnen und Buhita spricht gut darauf an. In einem gesunden Umfeld kann sie ein ganz normales Leben führen, daher wäre es wirklich traurig, wenn ihr der Befund ein liebevolles Zuhause verwehren würde! Für Leish+ Hunde ist es wichtig, das Tierheim schnell zu verlassen, denn Stress und Hitze können die Leishmaniose begünstigen. Wir haben hier alle Informationen zur Leishmaniose zusammengestellt und beraten auch gerne persönlich. Selbstverständlich stehen wir auch nach der Adoption hundelebenslang mit Rat & Tat zur Seite!

Wer auch immer unsere kleine Eule adoptiert bekommt eine ganz besondere Begleiterin!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Sonstiges:

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Buhita ein neues Zuhause geben? Wunderbar!
Wir benötigen bitte per Mail die von Ihnen ausgefüllte Selbstauskunft, denn nur damit können wir Ihre Anfrage bestmöglich bearbeiten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Buhita verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Buhita mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!