Chacal

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Mischling
  • geboren: 2015
  • sucht ein Zuhause seit: 11/2018
  • Größe / Gewicht: 35 cm / 6 kg
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • sozial mit Hunden
  • freundlich
  • verschmust
  • anhänglich
  • schüchtern

Vermittlung:

Chacal wurde von seiner vorigen Familie im Tierheim abgegeben, weil sie ihn einfach nicht mehr wollten. Er lebt jetzt auf einer Pflegestelle in Madrid. Chacal ist ein liebenswerter, freundlicher kleiner Kerl. Anfangs ist er ein wenig schüchtern, aber schon nach ein paar Minuten taut er auf, und dann lässt er alles mit sich machen und ist einfach nur dankbar und anhänglich.

Mit anderen Hunden ist er perfekt, unterwürfig und ruhig. Er geht jedem Konflikt aus dem Weg und kommt mit Rüden sowie Hündinnen gleichermaßen gut aus. Chacal läuft sehr gut an der Leine, im Haus benimmt er sich ruhig und lieb und kann auch problemlos alleine bleiben.

Chacal kennt es, in einer Familie zu leben, in seinem vorigen Zuhause gab es auch Kinder.

Für weitere Infos kontaktieren Sie gern seine Vermittlerin.

 

Kontakt und Info:

Christiane Christ

Mail: christiane.christ@tierschutz-spanien.de

Tel: 0172/445 2554

 

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Chacal ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Chacal verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Chacal mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.