RESERVIERT

Clara

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Juni 2018
  • sucht ein Zuhause seit: Januar 2022
  • Größe / Gewicht: 62 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • anhänglich
  • fröhlich
  • liebevoll
  • ausgeglichen
  • Dreibein
  • gerne als Zweithund

Vermittlung:

Galga Clara wurde von ihrem Besitzer mit einem Trümmerbruch in der Perrera abgegeben. Ein „beschädigtes Werkzeug“, das man nur noch wegwerfen kann. Wir wurden sofort informiert, doch die Verletzung war so schwerwiegend, dass nur noch eine Amputation vorgenommen werden konnte.

Clara musste 10 Tage in der Klinik bleiben, doch sie erholte sich sehr schnell von der OP und kommt gut mit ihrem Handicap zurecht. Es verblüfft uns immer wieder, wie schnell Hunde ihre neue Situation annehmen. Ein Bein weniger? Egal, es sind ja noch drei zum herumhüpfen da!

Trotz ihrer Vergangenheit ist Clara fröhlich, unbeschwert und angtsfrei, auch in unbekannten Situationen und mit fremden Menschen. Jeder Zweibeiner wird von ihr um Streicheleinheiten gebeten und natürlich wird Clara mit Zuwendung überschüttet! Sie ist so unglaublich süß, man muss sich von ihrem Charme und ihrer unbändigen Lebensfreude einfach mitreißen lassen!

Mit den anderen Hunden ist Clara gesellig und unterwürfig. Sie kann sehr gerne zu einer netten und nicht allzu stürmischen Fellnase vermittelt werden, egal welchen Geschlechts. Auch Einzelhaltung wäre möglich, wenn Clara nicht regelmäßig längere Zeit alleine bleiben muss. Aufgrund ihres Handicaps sollte die entzückende Langnase ebenerdig wohnen, idealerweise mit Garten.

Clara ist eine wunderbare Galga mit einem unbeschreiblich offenen Wesen. Wer hat ein Herz für eine Galga mit Behinderung…?

Carola & André Wurzbach haben eine Patenschaft für Clara übernommen – sehr herzlichen Dank dafür!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

 

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Clara ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Clara verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Clara mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!