Denis

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Februar 2019
  • sucht ein Zuhause seit: Dezember 2022
  • Größe / Gewicht: 69 cm / 27 kg
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • freundlich
  • schüchtern
  • zurückhaltend
  • nur zu anderen Windhunden

Vermittlung:

Denis ist einer von fünf Galgos, die wir am 11.November 2022 aus der Perrera von Lucena retten konnten.

Es tut weh ihn anzusehen. Viele große Narben auf seinem Körper erzählen die traurige Geschichte eines Lebens als „Wegwerfhund“, vom Galguero als Jagdwerkzeug missbraucht und dann in der Perrera entsorgt. Man mag sich die Wunden zu diesen Narben gar nicht vorstellen…

Auch Denis´ Seele ist wund. Er ist sehr vorsichtig im Umgang mit den Menschen, wenn auch nicht ausgesprochen ängstlich oder gar panisch. Vielmehr beobachtet er aus sicherer Entfernung die Situation und wartet ab was passiert. Das ist schon mal eine gute Ausgangssituation, denn in der Hundegruppe lernt Denis bereits, dass es auch Menschen gibt, die liebevoll und fürsorglich sind. Er nimmt unsere Zuwendung an, auch wenn er sie nicht von sich aus sucht.

Denis braucht einfach etwas Zeit. Bei einfühlsamen Menschen wird er lernen zu vertrauen und kann ein glücklicher Galgomann sein. In seiner neuen Familie sollte mindestens eine weitere entspannte und fröhliche Langnase leben, an der sich Denis orientieren und das Leben als Familienmitglied lernen kann. Seine Narben werden Denis ein Leben lang begleiten, doch er wird die Schrecken der Vergangenheit abstreifen, wenn man ihm liebevoll den Weg zeigt.

Wir hoffen sehr, dass es Menschen da draußen gibt, die sich an den Narben nicht stören sondern sie als Teil seiner Geschichte annehmen können. Sie machen den bildschönen Denis nicht weniger liebenswert, ganz im Gegenteil.

Marlu Witschorek ist Patin des feinen Galgojungen – sehr herzlichen Dank dafür!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Denis ein neues Zuhause geben? Wunderbar!
Wir benötigen bitte per Mail die von Ihnen ausgefüllte Selbstauskunft, denn nur damit können wir Ihre Anfrage bestmöglich bearbeiten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Denis verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Denis mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!