Doc

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Mischling
  • geboren: 2020
  • sucht ein Zuhause seit: April 2021
  • Größe / Gewicht: 50 cm / 17 kg
  • Standort: Madrid
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • verspielt
  • menschbezogen
  • anhänglich
  • fröhlich

Vermittlung:

Der lustige Doc landete in der Perrera von Madrid. Er hatte keinen Chip, niemand suchte nach ihm, so kam er in unsere Obhut.

Der junge Rüde hat eine sehr offene Persönlichkeit, er liebt die Menschen und begrüßt jeden stürmisch, der ihm begegnet. Von den Streicheleinheiten der Pfleger kann Doc nicht genug bekommen, er schwänzelt stets gut gelaunt um sie herum und freut sich einfach, wenn man sich mit ihm beschäftigt. Wenn er wieder in den Zwinger muss jammert er, Doc ist nicht gerne alleine. Seine neue Familie sollte daher viel zeit für den süßen Knopf haben und das Alleine bleiben schrittweise mit ihm üben.

Gegenüber anderen Hunden ist Doc neugierig und sehr kontaktfreudig, stets auf der Suche nach einem Spielkameraden. Er zeigt ein gutes Sozialverhalten und ist mit allen freundlich.

Seinem Alter entsprechend ist der fröhliche Strubbel aktiv und voller Energie. An der Leine läuft er gut, aber er ist draußen recht aufgeregt und manchmal ein wenig nervös. Hier braucht der junge Bub noch etwas Führung, doch er lernt schnell und passt sich recht einfach an neue Situationen an. 

Doc ist ein wirklich süßer Schatz, der die Herzen seiner neuen Familie im Sturm erobern wird!

 

Kontakt & Info:
Silke Kuttner
0176 / 22821014
silke.kuttner@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Doc ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Doc verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Doc mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!