Enzo

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Podenco
  • geboren: Januar 2021
  • sucht ein Zuhause seit: Januar 2022
  • Größe / Gewicht: 42 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • menschbezogen
  • neugierig
  • anhänglich
  • anfangs schüchtern
  • gerne als Zweithund

Vermittlung:

Schnuckelchen Enzo kam an Silvester zu uns ins Refugio und wurde schnell zum Liebling im Team!

Er ist ein unfassbar süßer Knopf, der mit den Zweibeinern einfach Zucker ist. Kein stürmischer Podi-Flummi, sondern ein etwas schüchterner, aber sehr menschbezogener kleiner Schatz! Enzo ist flauschig wie ein Kaninchen und kann auch seine Ohren wie ein Mümmler aufstellen, wenn er etwas spannend findet. Wer die Podencos kennt weiß, dass es in ihrer Welt immer etwas Aufregendes zu entdecken gibt!

Mit seinen neuen Zwingerkumpels versteht sich Enzo prima und wir wünschen ihm einen lustigen Fellfreund als Spielkameraden im neuen Zuhause. Seine Familie hat idealerweise schon Podenco-Erfahrung oder hat sich zumindest ausführlich mit den Bedürfnissen der agilen kleinen Windhunde auseinander gesetzt. Podis sind keine Schnarchnasen und daher sollten auch ihre Menschen aktiv und unternehmungslustig sein.

Enzo ist ein solches Herzchen, wir wünschen ihm das allerbeste Zuhause!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Enzo ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Enzo verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Enzo mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!