Enzo

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Januar 2019
  • sucht ein Zuhause seit: März 2020
  • Größe / Gewicht: ca. 64cm
  • Standort: Madrid
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • unkompliziert
  • gelehrig
  • verschmust
  • für Windhundeinsteiger
  • fröhlich
  • ausgeglichen
  • gerne als Zweithund

Vermittlung:

Der junge Galgomann Enzo ist ein absolut entzückender und wunderschön blau gestromter Bursche. Er lebt bei unser Tierschutzfreundin Mae in Madrid.

Sie hat ihm mit einer Fraktur des Hinterlaufs aufgenommen. Der Knochen konnte ohne OP gerichtet werden und ist zwischenzeitlich gut verheilt. Er rennt und spielt ganz normal, hat keine Schmerzen.

Enzo ist ein unglaublich liebevoller und anhänglicher Rüde, für sein Alter auch bereits sehr folgsam und aufmerksam. Im Gegensatz zu seiner etwas verrückten Freundin Berta (eine etwa gleichaltrigen Galga die ebenfalls bei Mae lebt) ist Enzo geradezu ein „Streber“, der alles richtig machen will.

Eines seiner größten Talente ist Kuscheln! Davon kann der hübsche Schatz gar nicht genug bekommen, sowohl mit Menschen als auch mit Hunden. Enzo ist zu jedem ausnahmslos freundlich, er liebt alle Menschen (groß/klein) und alle seine Fellfreunde.

Mit seinem ausgeglichenen Wesen und seiner tollen Persönlichkeit ist Enzo der perfekte Galgo für Windhund-Einsteiger. Ein Spielkamerad im neuen Zuhause wäre für den jungen Enzo super, zumindest sollte er jedoch regelmäßig Kontakt zu Artgenossen und die Möglichkeit zum gesicherten Freilauf haben.

Wo findet unser süßer Langnasenmann sein Sofaplätzchen…?

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

 

 

 

 

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Enzo ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Enzo verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Enzo mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!