Jaskier

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: 2017
  • sucht ein Zuhause seit: Oktober 2022
  • Größe / Gewicht: 74 cm / 27 kg
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: nein

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • unkompliziert
  • anhänglich
  • fröhlich
  • ausgeglichen
  • auch als Einzelhund glücklich
  • für Windhundeinsteiger mit Hundeerfahrung

Vermittlung:

Dieser tolle Galgobub ist Jaskier. Er wurde von seinem Besitzer ausgesetzt und streunte im Sommer auf den Straßen von Balancázar herum, bis ihn eine private Tierschützerin zu sich nahm. Zwei Monate lang hat sie ihren neuen langnasigen Mitbewohner beherbergt bis wir den hübschen Kerl übernehmen konnten.

Jaskier ist ein ausnehmend schöner und sehr großer Rüde. Bei seiner Ankunft im Refugio war er erst mal etwas „verschnupft“, denn das Leben im Haus mit den Menschen hat ihm sehr gut gefallen. Doch Jaskier ist anpassungsfähig, er nimmt die Dinge wie sie kommen und so hatte er sich auch schnell an den Tierheimalltag gewöhnt. Er hat ein sehr liebes Wesen, ist fröhlich und anhänglich.

Auch mit seinen neuen Fellfreunden hat sich Jaskier auf Anhieb gut verstanden. Er kann eine nettes kleines Rudel ergänzen oder in Einzelhaltung vermittelt werden. Seine neue Familie sollte jedoch nicht stundenlang außer Haus sein, denn Jaskier bindet sich eng an seine Bezugspersonen und ist unglücklich, wenn er auf sie warten muss.

Jaskier ist ein Charmeur, der stets ein Lächeln in sich trägt und dem die Herzen nur so zufliegen. Seine aufgeschlossene Art macht ihn zu einem besonderen Hund, der auch Windhundneulinge ganz wunderbar durch das Leben begleiten kann.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Jaskier ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Jaskier verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Jaskier mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!