Kaiser

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: andere Rassen
  • geboren: Juni 2020
  • sucht ein Zuhause seit: September 2021
  • Größe / Gewicht: 78 cm
  • Standort: Pflegestelle 71263 Weil d. Stadt
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: nicht bekannt

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • freundlich
  • gelehrig
  • fröhlich
  • kinderfreundlich
  • noch etwas unsicher
  • braucht Haus mit Garten

Vermittlung:

Kaiser ist ein junger Mastin, der von unseren Freunden bei ANAA Madrid gerettet wurde.

Seit September 2021 ist Kaiser bei seiner Pflegefamilie in Deutschland. Bei seiner Ankunft war er noch sehr unerfahren, schließlich kannte er das Leben im Haus noch gar nicht. Doch Kaiser hat sich gut eingelebt und genießt nun das Zusammenleben mit den Menschen.

Kaiser ist ein sehr liebenswerter Kerl und auch durchaus gelehrig. Die ersten Grundkommandos sowie Leinenführigkeit klappen schon ganz gut, aber als junger Rüde darf er auch noch einiges lernen 😉 Teilweise ist Kaiser unsicher, da braucht er souveräne und sichere Führung. Wir sehen Kaiser idealerweise bei Menschen mit HSH-Erfahrung in einem ländlichen Zuhause mit Garten.

Seinem Alter entsprechend ist Kaiser aktiv und agil. Er liebt es, das Grundstück abzulaufen und ist rassetypisch aufmerksam gegenüber Passanten. Im Haus ist Kaiser sehr ruhig und er kann auch ein paar Stunden alleine bleiben. Autofahren bereitet ihm ebenfalls keine Schweirigkeiten.

In der Familie lebt Kaiser mit Kindern und einer kleinen Hundedame. Unser Knuff ist sehr lieb mit den kleinen Menschen und auch mit Artgenossen ist er sehr freundlich.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Kaiser ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Kaiser verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Kaiser mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!