Kampala

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Mischling
  • geboren: 2021
  • sucht ein Zuhause seit: Juni 2022
  • Größe / Gewicht: 55 cm / 18 kg
  • Standort: Madrid
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: nicht bekannt

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • menschbezogen
  • Familienhund
  • anhänglich
  • fröhlich
  • kinderfreundlich
  • ausgeglichen

Vermittlung:

Kampala ist die Gute-Laune-Hündin im Tierheim von Adoptalo!

Sie wurde aus der Perrera gerettet und hatte sich im Tierheim direkt wohl gefühlt. Kampala hat eine tolle Persönlichkeit und stets bereit, neue Freunde kennenzulernen, egal, ob auf zwei oder vier Beinen. Jeder ist in Kampalas Welt willkommen! Die fröhliche Junghündin trägt ein Lächeln im Gesicht und schafft es mit ihrer ansteckenden Lebensfreude sofort, auch die Leute um sich herum zum Lächeln zu bringen.

Ihre Begeisterung für die Menschen ist riesig, teilweise recht überschwänglich, doch Kampala lässt sich gut führen und versteht schnell, was man von ihr erwartet. Kinder liebt sie ganz besonders, sie spielt gerne mit den kleinen Menschen und ist sehr süß mit ihnen.

Husky Zhivago ist ihr Mitbewohner im Zwinger und die beiden sind sehr gute Freunde. Kampala zeigt ein hervorragendes Sozialverhalten, ist verspielt mit ihren Fellkumpels und geht jedem Streit aus dem Weg.

An der Leine geht sie schon ganz ordentlich, auch wenn Kampala bei den Spaziergängen vor lauter Aufregung nicht entscheiden kann, wo sie zuerst hinlaufen soll. Es gibt so viel zu entdecken! Beim Autofahren fällt es ihr noch schwer sich abzulegen, lieber guckt sie aus dem Fenster und freut sich über den Ausflug. Doch je häufiger sie fährt, desto entspannter wird sie. Kampala ist eine schlaue Hündin, die recht schnell lernt und sich auf neue Situationen einstellen kann.

Kampala ist ein lustiges Mädchen, das das Leben aufheitert und zum Leuchten bringt!

 

Kontakt & Info:
Christiane Christ
0172 / 4452554
christiane.christ@tierschutz-spanien.de

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Kampala ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Kampala verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Kampala mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!