Karina

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Mai 2021
  • sucht ein Zuhause seit: November 2021
  • Größe / Gewicht: 58 cm (wächst noch)
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • freundlich
  • nur zu windhunderfahrenen Menschen
  • nur als Zweithund
  • schüchtern
  • unsicher
  • sucht sehr dringend ein Zuhause

Vermittlung:

Galgomädchen Karina war noch ein Welpe, als sie in der Perrea von Lucena landete. Ein schrecklicher Ort, ganz besonders für ein Hundekind…

Man merkt Karina an, dass sie keine Kindheit hatte und nie gut behandelt wurde. Alles ist neu für die junge Hündin und entsprechend vorsichtig und schüchtern verhält sie sich. Doch Karina ist nicht ängstlich, denn wenn man sie liebevoll an neue Situationen heranführt, kommt auch recht schnell die Neugier bei ihr durch.

Mit den Pflegern hat sie sich mittlerweile angefreundet, ihnen folgt Karina bereitwillig und macht alles mit. Gegenüber Fremden hält Karina Abstand und beäugt sie lieber aus sicherer Entfernung.

In ihrem neuen Zuhause wird die süße Maus etwas Zeit benötigen, bis sie sich eingewöhnt hat. Ihre Familie sollte Windhunderfahrung haben, ihr Sicherheit vermitteln können und viel Zeit für sie haben. Da Karina sich in Hundegesellschaft deutlich wohler fühlt als alleine, möchten wir sie gerne bei anderen Galgos sehen. Außerdem kann sie viel von ihren erwachsenen Freunden lernen.

Die goldige Karina hatte einen schlechten Start ins Leben, doch nun steht ihr alles offen. Sie braucht nur die richtigen Menschen an ihrer Seite, dann wird ein fröhliches und glückliches Langnasenmädel aus ihr!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Karina ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Karina verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Karina mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!