Lima

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Mischling
  • geboren: Januar 2018
  • sucht ein Zuhause seit: Juni 2020
  • Größe / Gewicht: 55 cm / 25 kg
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • gelehrig
  • verschmust
  • anhänglich
  • liebevoll
  • ausgeglichen
  • anfangs schüchtern

Vermittlung:

Mischlingshündin Lima ist die Mama der drei Geschwister Harpo, Sabana und Sombra. Das kleine Rudel lebte bei einer Familie in Spanien, doch leider konnte sie die Hunde nicht behalten und bat uns um Hilfe. Seit Ende Juli lebt Lima auf einer Pflegestelle in Madrid.

Lima ist anfangs ein bisschen schüchtern, doch sie braucht nur ein wenig Zeit, um sich an neue Menschen und Situationen anzupassen. Wenn sie die Leute kennt, dann will sie am liebsten den ganzen Tag gestreichelt und geknuddelt werden. Sie ist eine unterwürfige Hündin, duldsam und freundlich.

Im Umgang mit den anderen Hunden zeigt sich Lima sehr sozial, sie ist kontaktfreudig und spielerisch. Die Trennung von ihren Kinder fiel ihr anfangs nicht ganz leicht, doch der Neuanfang half Lima auch dabei, sich selbst weiter zu entwickeln.

Lima ist eine intelligente Hündin, die schnell neues erlernt und perfekt an der Leine geht. Bisher konnte die hübsche Lady einfach noch nicht zeigen, was in ihr steckt, doch die Pflegestelle tut ihr gut und sie wird mit jedem Tag offener und entspannter. Hinter der anfänglichen Schüchternheit verbirgt sich ein bezauberndes Wesen.

 

Kontakt & Info:
Silke Kuttner
0176 / 22821014
silke.kuttner@tierschutz-spanien.de

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Lima ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Lima verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Lima mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!