Lunar

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Juli 2021
  • sucht ein Zuhause seit: Januar 2023
  • Größe / Gewicht: 65 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • unkompliziert
  • anhänglich
  • fröhlich
  • liebevoll

Vermittlung:

Tierliebe Menschen fanden in Almodóvar eine Galga in absolut furchtbarem Zustand. Sie war vollkommen abgemagert, hatte offene Wunden an den Beckenknochen und eine gebrochene Rute. Als Lunar zu uns gebracht wurde haben wir daher zunächst einige Infusionen gegeben. Mit fünf Mahlzeiten täglich wird sie nun aufgepäppelt und wir sind glücklich, dass sie ihre neue Situation so dankbar annimmt.

Lunar ist ein Schatz, sie ist supersüß, anhänglich und fröhlich! Selbst als es ihr noch so schlecht ging war sie nicht misstrauisch gegenüber den Menschen, sondern vom ersten Moment an aufgeschlossen und lieb. Im Refugioalltag erleben wir Lunar angstfrei und sehr brav. Sie möchte alles richtig machen und ist einfach ein unkompliziertes Langnasenmädel.

Die junge Hündin teilt ihren Zwinger mit anderen Galgos und fühlt sich in der Gruppe sehr wohl. Sie ist ein typischer Follower, passt sich an und ist mit allen freundlich. Wir würden Lunar gerne zu anderen Windhunden vermitteln, denn wir sind uns sicher, dass sie im neuen Zuhause und wenn sie wieder richtig fit ist, eine kleine Flitzpiepe sein wird. Galgos wie Lunar sind einfach glücklicher, wenn sie mit anderen Langnasen zusammenleben.

Ihre neue Familie bekommt mit Lunar ein Engelchen auf vier Pfoten, eine wirklich bezaubernde Fellnase!

Tina Schwarz & Thomas Auras sind Lunars Paten. Ein sehr liebes Dankeschön dafür!

 

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Lunar ein neues Zuhause geben? Wunderbar!
Wir benötigen bitte per Mail die von Ihnen ausgefüllte Selbstauskunft, denn nur damit können wir Ihre Anfrage bestmöglich bearbeiten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Lunar verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Lunar mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!