Maevis

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: April 2019
  • sucht ein Zuhause seit: April 2021
  • Größe / Gewicht: 62 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • freundlich
  • sanft
  • auch als Einzelhund glücklich
  • noch etwas unsicher
  • für Windhundeinsteiger mit Hundeerfahrung

Vermittlung:

Als Maevis vom Galguero bei uns abgegeben wurde, war die zarte Galga völlig dehydriert und ausgehungert.

Doch die Wochen im Refugio haben dem Mäusle gut getan, sie nimmt zu und ist eine wirklich süße Langnase. Vom Wesen her ist sie typisch Galgo: mit den Zweibeinern anfangs ein wenig schüchtern, doch den vertrauten Personen gegenüber liebevoll und zugewandt. In neuen Situationen ist Maevis noch etwas unsicher und braucht liebevolle Führung durch die Menschen. Wenn man sie freundliche motiviert und sanft mit ihr umgeht, folgt Maevis gerne und auf leichten Pfoten.

Mit den anderen Galgos ist Maevis freundlich, trotz ihres Alters hält sich die Begeisterung für Flitzerunden (noch?) in Grenzen. Sie kann in eine nette Hundegruppe integriert werden oder auch in Einzelhaltung glücklich sein, wenn sie eng mit ihren Menschen leben kann und nicht regelmäßig alleine sein muss. Maevis ist eine ausgeglichene Hündin, die auch für Windhundanfänger geeignet ist.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Maevis ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Maevis verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Maevis mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!