Mocha

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Mischling
  • geboren: Januar 2021
  • sucht ein Zuhause seit: Juli 2022
  • Größe / Gewicht: 40 cm / 12 kg
  • Standort: Madrid
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: nicht bekannt

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • Familienhund
  • verschmust
  • anhänglich
  • sanft
  • liebevoll
  • ausgeglichen

Vermittlung:

Der Vorbesitzer von Mocha hatte die süße Hündin zusammen mit ihrer Fellfreundin Alina an einen Baum gebunden und verlassen. Beide kamen in die Perrera von Madrid und von dort wurden sie vom Adoptalo-Team gerettet.

Bestimmt hat Mocha in ihrem früheren Leben wenig Aufmerksamkeit bekommen, denn wir spüren, wieviel ihr nun die Zuwendung der Menschen bedeutet. Mocha ist sehr süß und zärtlich, sie liebt es zu kuscheln und sucht immer die Nähe der Zweibeiner. Dabei ist sie niemals aufdringlich, sondern sehr sanft und einfach dankbar, wenn man sich mit ihr beschäftigt.

Mocha verhält sich Menschen und Hunden gegenüber unterwürfig, sie will nirgends anecken und geht möglichen Konflikten stets aus dem Weg. Im Spiel bemerkt man dann aber doch, dass Mocha eine noch junge Hündin ist, denn sie tobt fröhlich und ausgelassen durch den Freilauf und hat natürlich besonders mit der gleichaltrigen Alina eine tolle Verbündete für allerlei Schabernack.

Mit ihrem ausgeglichenen Wesen fällt es Mocha leicht, sich an neue Situationen zu gewöhnen. Sie ist frei von Ängsten, läuft schön an der Leine und ist eine brave junge Dame.

Unser Wuschelchen ist wunderschön, von außen wie von innen, und mehr als bereit für ihre neue Familie!

 

Kontakt & Info:
Klaus Anschütz
klaus.anschuetz@tierschutz-spanien.de

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Mocha ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Mocha verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Mocha mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!