VERMITTELT

Naipe

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Mischling
  • geboren: Januar 2020
  • sucht ein Zuhause seit: Februar 2022
  • Größe / Gewicht: 54 cm / 20 kg
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • gelehrig
  • anhänglich
  • sanft
  • fröhlich
  • taub
  • liebevoll
  • ausgeglichen

Vermittlung:

Dieses Herzchen ist Naipe, ein Setter-Mischling.

Er wurde in der Perrera von Madrid abgegeben, vermutlich wegen seines Hörfehlers. Naipe ist fast vollständig taub, er kann nur einen bestimmten Frequenzbereich hören. Seine Erziehung ist jedoch die eines tauben Hundes, denn Naipe benötigt visuelle Signale. Dadurch achtet er sehr auf seine Pflegeeltern und sucht immer wieder Augenkontakt.

Dieses kleine Handicap macht Naipe kein bisschen weniger liebenswert, ganz im Gegenteil! Er ist ein wunderbar anhänglicher und verschmuster Hund, sehr zärtlich und immer fröhlich.

Naipe lebt mit seiner Pflegefamilie im Zentrum von Madrid und stört sich weder am Verkehr, noch an fremden Menschen oder an unbekannten Situationen. Er läuft sehr brav an der Leine und freut sich über Spaziergänge im Wald genauso wie über Ausflüge in den Hundepark. Mit seinen Artgenossen ist Naipe äußerst freundlich und er versteht sich mit allen, unabhängig von Größe oder Geschlecht. Irgendwie schafft er es sofort, jederhunds Freund zu sein 😉 Ein netter Fellkumpel im neuen Zuhause würde ihm vermutlich helfen das fehlende Hörvermögen zu kompensieren.

Im Haus ist Naipe sehr ruhig. Wenn er schläft, dann oft sehr tief, da er die Umweltgeräusche nicht wahrnimmt. Naipe ist sehr brav, macht nichts kaputt und kann auch ein paar Stunden alleine bleiben. Er ist zuverlässig stubenrein.

Für uns ist Naipe ein ganz besonderer Hund. Er ist immer positiv, einfach jeder liebt ihn! Wer diesem Schatz eine Chance gibt wird es niemals bereuen!

 

Kontakt & Info:
Silke Kuttner
0176 / 22821014
silke.kuttner@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Naipe ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Naipe verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Naipe mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!