RESERVIERT

Pipiolo

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Mischling
  • geboren: September 2019
  • sucht ein Zuhause seit: März 2021
  • Größe / Gewicht: 30cm / 5kg
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • freundlich
  • verschmust
  • anhänglich

Vermittlung:

Der kleine Pipiolo wurde bereits im letzten Jahr von einem illegalen Vermehrer beschlagnahmt, doch da die Besitzverhältnisse zunächst rechtlich geklärt werden mussten, können wir ihn erst jetzt zur Adoption vorstellen.

Pipiolo lebt seit seiner Rettung bei einer Pflegefamilie, er ist stubenrein und kann auch ein paar Stunden alleine bleiben. In neuen, unbekannten Situationen ist der süße Matz manchmal etwas unsicher, doch er passt sich recht schnell an.

Er versteht sich gut mit anderen Hunden und ist auch draußen freundlich bei Begegnungen mit Artgenossen. Aufgrund seiner geringen Größe bekommt er aber Angst, wenn die Hunde schnell auf ihn zustürmen oder ihn bedrängen, das kann man ja verstehen. Mit seinen Menschen ist Pipiolo ein absolutes Schätzchen, er kuschelt sehr gerne und schläft am liebsten unter einer warmen Decke.

Für diesen niedlichen kleinen Mann wird es nun Zeit, dass er sein Für-Immer-Zuhause findet! Wir wünschen uns für ihn (wie für alle unsere kleinen Hunde) eine Familie, die ihn trotz seiner „Handtaschen-Größe“ wie einen normalen Hund behandelt und ihn eben nicht nur wie ein hübsches Accessoire in der Handtasche herumträgt. Pipiolo läuft prima an der Leine, er schnüffelt gerne und möchte ein richtiges Hundeleben führen!

 

Kontakt & Info:
Silke Kuttner
0176 / 22821014
silke.kuttner@tierschutz-spanien.de

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Pipiolo ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Pipiolo verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Pipiolo mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!