Puki

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Mischling
  • geboren: ca 05/2018
  • sucht ein Zuhause seit: 06/2019
  • Größe / Gewicht: 40 cm / 13 kg
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • verspielt
  • menschbezogen
  • sozial mit Hunden
  • Familienhund
  • freundlich
  • unkompliziert
  • verschmust
  • fröhlich
  • kinderfreundlich

Vermittlung:

Die kleine Puki ist eine ganz unkomplizierte Hündin mit einem offenen, freundlichen Wesen. Sie lebt derzeit auf einer Pflegestelle in Madrid. Puki ist sehr sauber im Haus, läuft prima an der Leine und kann auch stundenweise allein bleiben. Sie kommt mit allen Hunden gut aus und schließt auf ihren Gassirunden schnell neue Freundschaften, egal ob Rüde oder Hündin, groß oder klein. Zur Zeit lebt sie mit einem größeren Rüden zusammen. In der Hundegruppe ist sie aktiv und verspielt. Menschen gegenüber ist Puki sehr aufgeschlossen, loyal und liebevoll. Sie liebt es, auf dem Schoß zu liegen und gestreichelt zu werden. Auch mit Kindern ist sie sehr lieb und vorsichtig und spielt gern mit ihnen.

Puki fehlt zu ihrem Glück nur noch eine eigene Familie, gern auch mit Kindern.

 

Kontakt und Info:

Christiane Christ

Tel: 0172/445 2554

Mail: christiane.christ@tierschutz-spanien.de

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Puki ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Puki verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Puki mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.