Roosevelt

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: MischlingPodenco
  • geboren: Februar 2020
  • sucht ein Zuhause seit: August 2021
  • Größe / Gewicht: 30 cm / 7 kg
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: nicht bekannt

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • menschbezogen
  • anhänglich
  • fröhlich
  • kinderfreundlich
  • liebevoll

Vermittlung:

Gestatten: Roosevelt!

Der „tiefergelegte“ Podenco-Mischling wurde aus der Perrera gerettet und lebt nun bei einer Pflegefamilie im Zentrum von Madrid. Roosevelt ist ein absolutes Herzchen und das nicht nur im übertragenen Sinn: auf einer Seite hat er einen herzförmigen Fleck im Fell, die Zeichnung passt hervorragend zu seinem Charakter!

Mit Menschen, großen wie kleinen, ist der junge Rüde absolut umwerfend! Er hat ein offenes Wesen, ist überschwänglich und möchte einen die ganze Zeit küssen. Auf der Pflegestelle lebt er mit anderen Hunden ganz wunderbar zusammen und macht keine Unterschiede ob männlich oder weiblich, jung oder alt, groß oder klein. Roosevelt ist sehr sozial und als Junghund natürlich auch noch sehr verspielt.

An das Leben im Haus hatte sich Roosevelt sofort gewöhnt. Er ist ein kluger Hund, der schnell versteht, was man von ihm erwarten. Bei den Spaziergängen ist er aktiv und neugierig, zu Hause hingegen total entspannt.
Er ist stubenrein und bleibt in Gesellschaft der anderen Hunde auch problemlos ein paar Stunden allein.

Der putzige Roosevelt ist ein Herzenshund, der seine Menschen sehr glücklich machen wird!

 

Kontakt & Info:
Ulrike Staub
ulrike.staub@tierschutz-spanien.de

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Roosevelt ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Roosevelt verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Roosevelt mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!