Shangai

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: 2019
  • sucht ein Zuhause seit: Februar 2021
  • Größe / Gewicht: 62 cm
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • verspielt
  • anhänglich
  • fröhlich
  • liebevoll
  • gerne als Zweithund

Vermittlung:

Die hübsche Shangai mit den ausdrucksstarken Blick wurde von ihrem Galguero abgegeben, weil sie keine „gute Jägerin“ ist.

Im Tierheim war Shangai noch sehr furchtsam, doch seit sie auf ihrer spanischen Pflegestelle lebt hat sie sich total verändert. Jetzt ist sie eine fröhliche und liebevolle Galga, neugierig und voller Lebensfreude! Wenn die Pflegeeltern nach Hause kommen, werden sie von Shangai überschwänglich begrüßt. Sie hat ihre Scheu gegenüber Menschen komplett abgelegt und begegnet auch Fremden offen und interessiert.

Die anderen Hunde im Haus geben Shangai Sicherheit und sind prima Spielgefährten für die junge Langnase. Wir wünschen der kleinen Flitzemaus daher auch im neuen Zuhause einen Fellfreund an ihre Seite.

Shangai lebt auf dem Land, das Stadtleben kennt sie nicht. Sie fährt gerne mit dem Auto und geht schön an der Leine. Draußen im Freilauf ist sie eine verspielte und aktive Hündin, im Haus ist sie galgotypisch ruhig und auch sauber. Liebe geht bei Shangai durch den Magen, mit ein paar Leckerlie kann man die schlaue Hündin zu fast allem überreden 😉

Für Shangai hielt das Leben eine zweite Chance bereit und jetzt träumt sie von ihrem endgültigen Zuhause!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Shangai ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Shangai verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Shangai mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!