Susu

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: April 2017
  • sucht ein Zuhause seit: November 2018
  • Größe / Gewicht: 60 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • verspielt
  • menschbezogen
  • anhänglich
  • fröhlich
  • lebhaft

Vermittlung:

Susu kam zusammen mit ihrer Zwillingsschwester Loles ins Refugio. Lediglich 2cm Schulterhöhe (Loles ist etwas größer) unterscheiden die beiden jungen Hündinnen voneinander. Auch charakterlich sind sie wie ein Ei, daher gilt diese Beschreibung für Loles und Susu gleichermaßen, auch wenn sie getrennt voneinander vermittelt werden.

Beide sind quirlig, fröhlich, aufgeweckt…. eben typische Junghunde! In der Enge des Refugios und unter all den erwachsenen Langnasen sind sie völlig unterfordert. Sie müssen flitzen dürfen, die Zeit im Freilauf genießen die beiden Galgomädels in vollen Zügen.

Zu Menschen sind sie sehr aufgeschlossen, verschmust und anhänglich. Sie freuen sich über jede Abwechslung: Sobald irgendetwas passiert, stehen die zwei neugierigen Lakritznasen parat!

Im neuen Zuhause brauchen diese wilden Hummeln in jedem Fall einen Spielkameraden und einen Garten oder Freilaufmöglichkeit in eingezäuntem Gelände. Ihre neue Familie sollte sich darauf einstellen, dass Susu ein aktives Hundemädchen ist, die Beschäftigung braucht oder sich diese notfalls auch selber sucht (Schuhe in Sicherheit bringen!). Diese fröhliche Langnase wird viel Freude mitbringen – langweilig wird es mit ihr garantiert nicht!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 10 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

 

Sonstiges:

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Susu ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Susu verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Susu mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.