Tartufo

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Mischling
  • geboren: 2017
  • sucht ein Zuhause seit: Juni 2022
  • Größe / Gewicht: 30 cm / 6 kg
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: nicht bekannt

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • unkompliziert
  • anhänglich
  • liebevoll
  • ausgeglichen

Vermittlung:

Der kleine Tartufo wurde zusammen mit Frambuesa und Mortadelo aus schlechter Haltung beschlagnahmt und lebt nun bei einer Pflegefamilie in Madrid.

Er ist ein sehr süßer und unkomplizierter Hund, der sich in seinem neuen Zuhause vom ersten Moment an wohlfühlte. Tartufo genießt die Zuwendung und Liebe seiner Pflegeeltern, er sucht stets ihre Nähe, ist dabei aber unaufdringlich und einfach goldig. Im Haus ist er ruhig und sehr brav, kann auch mal ein paar Stunden alleine bleiben.

Bei den Spaziergängen ist Tartufo sehr folgsam, er achtet auf seine Menschen und läuft vorbildlich an der lockeren Leine. Im Hundepark darf er frei laufen, da spielt er gerne mit anderen Fellkumpels, die man dort so trifft. Auch beim Herumtoben ist Tartufo jederzeit ansprechbar und kommt angeflitzt, sobald man ihn ruft.

Was soll man noch sagen? Kurzum: Tartufo ist ein knuffiger, ausgeglichener und sehr liebevoller Hundemann, auf der Suche nach seiner endgültigen Familie!

 

Kontakt & Info:
Ulrike Staub
ulrike.staub@tierschutz-spanien.de

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Tartufo ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Tartufo verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Tartufo mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!