Triss

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Februar 2018
  • sucht ein Zuhause seit: Mai 2022
  • Größe / Gewicht: 63 cm / 24 kg
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • ruhig
  • nur als Zweithund
  • sanft
  • liebevoll
  • ausgeglichen

Vermittlung:

Die kupferfarbene Galga Triss stammt von einem Jäger, von dem wir schon einige Hündinnen übernommen haben. Er ist ein Züchter und hat entsprechend viele weibliche Tiere, die bei jeder Hitze belegt werden. Nachdem einige der Zuchthündinnen ausgedient hatten, wollte der Galguero sie loswerden und so übergab er uns Ende März gleich vier seiner „aussortierten“ Galgas.

Anfangs konnte Triss mit den ungewohnten Streicheleinheiten nichts anfangen und war etwas zurückhaltend. Doch mittlerweile genießt sie die Zuwendung und schleicht um uns herum, um mehr davon abzubekommen. Triss ist eine treue, anhängliche Hündin, sie ist sanft und will alles richtig machen. Im Refugioalltag zeigt sie sich unerschrocken, nur laute Töne lassen sie zusammenfahren.

Andere Hunde sind Triss sehr wichtig, sie kennt nur das Leben als Teil einer Gruppe. Wir wünschen uns für sie ein Zuhause mit weiteren Windhunden, denn Triss ist sehr gesellig und sucht ständig den Kontakt zu ihren Fellfreunden. Sie wäre unglücklich alleine. Im Freilauf ist Triss mäßig aktiv, viel lieber lässt sie sich die Sonne auf das lange Näschen scheinen. Ein Garten würde ihr sicherlich sehr gut gefallen!

Die bildschöne Triss ist eine liebe Hündin, die Dutzende Welpen großgezogen hat und nun endlich auch selbst mal so richtig verwöhnt werden soll!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Triss ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Triss verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Triss mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!