Wyoming

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Mischling
  • geboren: 2016
  • sucht ein Zuhause seit: Januar 2020
  • Größe / Gewicht: 50 cm / 22 kg
  • Standort: Madrid
  • MMK: siehe Text
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • sozial mit Hunden
  • verschmust
  • sanft
  • liebevoll
  • noch etwas unsicher

Vermittlung:

Wyoming wurde aus schlechter Haltung übernommen. Bei seinem rechten Ohr fehlt die Hälfte, eine wohl länger zurückliegende Verletzung.

Durch die sehr isolierten Haltungsbedingungen war Wyoming bei seiner Übernahme noch recht scheu, doch seither hat er sich toll entwickelt. Mittlerweile kommt er angelaufen, wenn wir den Freilauf betreten und freut sich über die Aufmerksamkeit und über ausgiebiges Kuscheln!

Wyoming ist ein herzensguter und eher unterwürfiger Hund, der einfach nur glücklich über sein neues Leben ist, auch wenn das bislang nur im Shelter stattfindet. Die tägliche Routine dort tut ihm gut und gibt ihm Sicherheit. Auf neue Situationen reagiert er manchmal noch etwas unsicher, doch er kann sich schnell entspannen. Schon beim nächsten Mal ist er dann ganz locker. Das Laufe an der Leine funktioniert schon recht gut, aber ein wenig Übung kann Wyoming noch gebrauchen.

Im Umgang mit den anderen Hunden ist er stets freundlich, er geht allen Streitigkeiten aus dem Weg.

Der MMK Test war positiv auf Anaplasmose. Die Behandlung mit Doxicyclin ist bereits abgeschlossen und es geht ihm prima. Restliche MMK negativ.

Wyoming hatte kein schönes Leben, Menschen waren nie gut zu ihm. Doch das hat sich geändert und eine glückliche Zukunft liegt vor ihm! Dem süßen Knopf fehlt nur noch seine eigene Familie zum großen Glück!

 

Kontakt & Info:
Ulrike Staub
ulrike.staub@tierschutz-spanien.de

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Wyoming ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Wyoming verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Wyoming mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!