Tierschutz Spanien e.V.
Slider

Engagiert für den Tierschutz in Spanien

Unser gemeinnütziger Verein wurde 2004 gegründet. Wir kooperieren mit verschiedenen Tierschutzorganisationen und Tierheimen in Madrid, Cordoba und anderen Städten in Spanien. Im Wesentlichen besteht unsere Arbeit aus der Vermittlung der Hunde nach Deutschland, wir organisieren aber auch Sach- und Geldspenden, unterstützen bei der medizinischen Versorgung der Hunde und wickeln die Transporte zwischen Deutschland und Spanien ab.

Ein ganz besonderes Anliegen ist es für uns, die Situation der spanischen Jagdhunde zu verbessern. Insbesondere der Galgo Español wird wie weltweit kaum eine andere Hunderasse durch Menschen ausgebeutet, gequält und jährlich werden allein in Spanien Zehntausende getötet. Zusammen mit unseren spanischen Partnern tun wir alles, um diese wundervollen und sensiblen Hunde aus den Tötungsstationen zu holen oder sie von der Straße zu retten.

„Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.“
Jeder Hund, der durch unsere Hilfe den Weg in ein gutes Zuhause geschafft hat und nicht mehr gequält wird, gibt uns neuen Antrieb weiterzumachen.

Direkt, unbürokratisch, transparent, zuverlässig und sorgfältig - zum Wohl der Hunde in Spanien!

News

Spenden im Dezember 2018

Auch im November haben wir Unterstützung für den Tierheimbau in Córdoba erhalten – insgesamt kamen 2.690,-€ zusammen! Eine Weihnachtsauktion auf facebook hat 7.000,-€ eingebracht, der Erlös wurde auf Galgos del Sur, Adoptalo Madrid und Mirada Animal aufgeteilt. An ANAA Madrid ging ein Transporter voller Sachspenden (Futter, Decken, Körbchen etc.)

Die Summe der restlichen Geldspenden lag bei 2.789,-€. Alle Zuwendungen gehen direkt an unsere spanischen Partnerorganisationen, eine detaillierte Auflistung der Geldzuwendungen finden Sie im Beitrag.

Ohne die Hilfe zahlreicher Förderern & Unterstützer des Tierschutz Spanien e.V. wäre unsere Arbeit nicht möglich!

weiterlesen

Alle News-Beiträge

Ohne Spenden wäre Tierschutz unmöglich!

Die Unterbringung und die medizinische Versorgung unserer Hunde in Spanien können wir nur dank Ihrer Spenden leisten. Alle Zuwendungen, egal ob Geld- oder Sachspenden, kommen dort an, wo sie dringend benötigt werden: Bei den Hunden in Spanien!

Unser Verein ist wegen Förderung des Tierschutzes durch Bescheinigung des Finanzamtes 73312 Geislingen, Steuernummer: 62100/00547, als gemeinnützig anerkannt.

Auch kleine Spenden bewirken bei uns etwas Großes - bitte unterstützen Sie unsere Arbeit für die notleidende Hunde in Spanien!

Paypal

Persönliche Informationen

Spendensumme: 5,00€

Zuhause gesucht

Carbon

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Dezember 2016
  • sucht ein Zuhause seit: Dezember 2018
  • Größe / Gewicht: 64 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Post vom Tierschutz Spanien e.V.

Sie möchten regelmäßig über unsere Tierschutzarbeit informiert werden? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an.
Selbstverständlich wird Ihre Email-Adresse nur für den Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.