Verein

Unser Leitbild: direkt, sofort, unbürokratisch, transparent, zuverlässig und sorgfältig zum Wohl der Hunde in Spanien zu agieren!

Unser Verein wurde 2004 gegründet. Wir kooperieren mit verschiedenen Tierschutzorganisationen und Tierheimen in Madrid, Cordoba und anderen Städten in Spanien. Im Wesentlichen besteht unsere Arbeit aus der Vermittlung der Hunde nach Deutschland, wir organisieren aber auch Sach- und Geldspenden, unterstützen bei der medizinischen Versorgung der Hunde und wickeln die Transporte zwischen Deutschland und Spanien ab. Diese Arbeit leisten wir ehrenamtlich in unserer Freizeit neben Familie und Beruf. Jeder Hund, der durch unsere Hilfe den Weg in ein gutes Zuhause geschafft hat und nicht mehr gequält wird, gibt uns neuen Antrieb weiterzumachen.

Es ist NICHT unser Ziel die deutschen Tierheime zu füllen! Die Tiere, die mit uns die Reise von Spanien nach Deutschland antreten, haben durch unsere Vorkontrollen bereits ein warmes Körbchen sicher! Pro Jahr finden etwa 180 Hunde durch unsere Vermittlung ein neues Zuhause.

Mittlerweile hat unser Verein über 160 Mitglieder (Stand 2017), davon 30 Aktive. Wenn Sie unsere Arbeit durch eine Mitgliedschaft unterstützen möchten, dann freuen wir uns auf Sie!
Hier geht’s zum Mitgliedschaftsantrag.

Unsere Partnervereine

An dieser Stelle möchten wir Ihnen unsere spanischen Partner und Freunde vorstellen.
Alle arbeiten wie wir ehrenamtlich um den Tieren zu helfen. Sie setzen sich unermüdlich, oft bis zur Erschöpfung, für die Tiere ein und investieren viel Liebe, Zeit und Geld in ihre Arbeit.

Tierheim ANAA in Madrid
Adoptalo in Madrid
Galgos del Sur in Córdoba
Mirada Animal Córdoba

Des Weiteren helfen wir auch in Socuellamos und dort wo sonst noch Hilfe dringend benötigt wird.

Wir organisieren die Transporte von und nach Spanien zu unseren spanischen Partnern (ca. 4.000 Kilometer hin und zurück) und führen sie auch selbst durch.