Agusto

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: MischlingPodenco
  • geboren: April 2016
  • sucht ein Zuhause seit: Herbst 2020
  • Größe / Gewicht: 65 cm / 35 kg
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: nicht bekannt

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • gelehrig
  • anhänglich
  • liebevoll
  • ausgeglichen
  • etwas dickköpfig

Vermittlung:

Podencomischling Agusto wurde im Sommer 2019 von seinem Vorbesitzer in der Tötung abgegeben. Der Rüde hatte eine Verletzung am Bein, sein Halter wollte ihn lieber einschläfern lassen, als für die medizinische Versorgung zu bezahlen… Tierschützer hatten Mitleid mit Agusto und holten ihn aus der Perrera. Er wurde in einer Tierpension untergebracht, sein Bein wurde gerichtet und ist wieder völlig ok.

Mittlerweile sind zwei Jahre vergangen und Agusto lebt immer noch in der Pension. Wir kennen den Betreiber, da wir dort auch immer mal wieder Galgos unterbringen konnten, wenn unser altes Refugio überfüllt war. In Spanien hat Agusto kaum eine Chance auf Vermittlung. Das hat der Bub einfach nicht verdient, darum möchten wir nun ein Zuhause für ihn finden.

Agusto ist ein großer und kräftiger Rüde, vielleicht ein wenig moppelig 😉 Agusto frisst einfach wahnsinnig gern und hat in der Tierpension nicht so viel Bewegung, wie ihm gefallen würde. Mit Menschen und insbesondere mit seiner Bezugsperson Oskar ist Agusto sehr liebevoll, er zeigt sich gelehrig und ist auch mit Kindern verschmust und gutmütig. Allerdings kann Agusto auch ein Sturkopf sein, er hat einen unabhängigen Geist, wie wir das von Hunden kennen, die sehr lange Zeit auf sich selbst gestellt waren.

Seine neue Familie sollte ihn souverän und konsequent führen, ihm gewisse Regeln im Leben mit den Menschen aufzeigen. Agusto kennt nur den Zwinger, er wird an die neue Umgebung erst gewöhnen müssen.

Mit den anderen Hunden in der Pension lebt Agusto perfekt zusammen, aber er schläft gerne alleine und ungestört.

Agusto ist ein wirklich liebenswerter Bub, der nun endlich auch das Glück in einer eigenen Familie finden soll!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Agusto ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Agusto verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Agusto mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!