VERMITTELT

Ania

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Podenco
  • geboren: Mai 2019
  • sucht ein Zuhause seit: November 2021
  • Größe / Gewicht: 45 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • sozial mit Hunden
  • ruhig
  • erfahrene Hundehalter
  • schüchtern
  • liebevoll
  • auch als Einzelhund glücklich
  • noch etwas unsicher

Vermittlung:

Die süße Podenca Ania wurde Ende September von einer spanischen Tierschützerin aufgenommen, da war die Hündin hochtragend. Am 1. Oktober brachte sie acht entzückende Welpen zur Welt, vier Mädchen und vier Jungs. Mama Ania versorgte ihre Babys ganz wunderbar, sie ist eine sehr liebevolle und fürsorgliche Mutter. Mitte November übernahmen wir die Hundefamilie und suchten ein Zuhause für sie. Anias Welpen sind mittlerweile alle vermittelt, nur die Mama wurde bislang leider übersehen.

Das muss sich unbedingt ändern, denn Ania ist eine unglaublich putzige Maus, die man sofort ins Herz schließen muss. Im Umgang mit (fremden) Menschen ist sie noch etwas schüchtern und sehr unterwürfig. Vermutlich hat Ania schlechte Erfahrungen gemacht, doch sie hat keine generelle Angst vor Menschen. Wenn sie uns sieht, kommt sie uns schon freudig entgegen getrippelt und nimmt die Streicheleinheiten gerne an. Ania braucht einfach etwas Zeit, um genug Vertrauen zu den Menschen zu fassen. Eine Familie mit Einfühlungsvermögen wird sich von Ania schnell verzaubern lassen.

Mit anderen Hunden ist Ania gesellig und unterwürfig. Sie kann in eine nettes kleines Rudel integriert werden oder als auch Einzelhund glücklich sein.

Ihre Familie hat idealerweise schon Podenco-Erfahrung oder hat sich mit den Charaktereigenschaften der Podencos auseinander gesetzt. Die kleinen Windhunde sind clever und agil, sie möchten geistig und körperlich ausgelastet werden.

Ania hat sich so liebevoll um ihre Welpis gekümmert, nun ist sie an der Reihe und soll so richtig verwöhnt werden!

Marion Meier unterstützt die kleine Podidame mit einer Patenschaft – ganz lieben Dank dafür!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Ania ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Ania verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Ania mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!