Aqua

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: GalgoMischling
  • geboren: Juni 2014
  • sucht ein Zuhause seit: Januar 2019
  • Größe / Gewicht: 58 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • sozial mit Hunden
  • freundlich
  • ruhig
  • scheu
  • nur als Zweithund
  • erfahrene Hundehalter

Vermittlung:

Aqua kam mit ihrer Schwester Gretchen zu uns. Die beiden sind vermutlich Galgo-Labrador-Mischlinge. Sie lebten einige Jahre auf einem öffentlichen Gelände und wurden dort von Tierschützern gefüttert. Als die Stadt dieses Areal verkaufte, mussten die Hunde weichen und wir nahmen sie in unsere Obhut.

Die graugestromte Hündin Aqua zeigt sich fremden Menschen und unbekannten Situationen gegenüber noch scheu. Sie orientier sich an ihrer Schwester, das bringt die gemeinsame Vergangenheit mit sich. Die geregelten Abläufe im Refugio helfen Aqua jedoch schon dabei, sich zu entspannen und ihre Zurückhaltung abzulegen. In ihrem neuen Zuhause wäre ein Hundefreund wichtig, Aqua kennt nur das Leben im Rudel und würde sich ohne Artgenossen noch verlorener fühlen.

Von ihrer Unsicherheit mal abgesehen ist Aqua eine ruhige Hündin, die es auch im Freilauf (anders als die reinrassigen Langnasen) nicht „krachen“ lässt. Wer sich auf Aqua einlassen kann und ihr ihre Furcht nehmen möchte, wird eine sehr entspannte und treue Begleiterin bekommen.

Für Galgomischlinge ist es leider immer recht schwierig ein Zuhause zu finden. Wir hoffen trotzdem, dass jemand der hübschen Aqua das Glück einer eigenen Familie bietet.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Aqua ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Aqua verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Aqua mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!