VERMITTELT

Arwen

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: August 2015
  • sucht ein Zuhause seit: April 2017
  • Größe / Gewicht: 63 cm / 23 kg
  • Standort: Cordoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: keine Angabe

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • freundlich
  • verschmust
  • anhänglich
  • ruhig
  • für Windhundeinsteiger
  • erfahrene Hundehalter

Vermittlung:

Fusselgalga Arwen ist ein absoluter Sonnenschein 😀 !
Sie ist eine selbstwusste Hündin, die aus einer Tötungsstation nahe Cordoba gerettet wurde.

Arwen ist freundlich und sehr verschmust, mag es jedoch nicht, wenn sie von anderen Fellnasen bedrängt wird. Sie kann dann gegenüber unbekannten Hunden recht forsch reagieren. Das legt sich sehr schnell, wenn sie die Hunde kennt, aber ihre künftige Familie sollte bei Hundebegegnungen darauf achten, dass sich ungestüme Fellnasen Arwen nicht allzu aufdringlich nähern.

Wir vermuten, dass sie in ihrer bisherigen Haltungssituation anderen Hunden nicht ausweichen konnte und sie daher auf Bedrängung etwas empfindlich reagiert. Arwen hat „Führungsqualitäten“ und lässt sich von aufmüpfigen Artgenossen nichts sagen…..was aber ja durchaus positiv ist 😉

Ansonsten mag es Arwen eher ruhig, sie ist kein „Party Animal“, sondern kuschelt in ihrem Körbchen und lässt sich sehr gerne den Bauch kraulen.

Für Arwen wünschen wir uns Menschen, die auf das oben beschriebene Verhalten ruhig und souverän reagieren, damit sie lernt, sich in solchen Situationen zu entspannen. Sehr gerne dürfen andere Hunde zum Familienrudel gehören, ein Rüde oder eine zurückhaltende Hündin wäre optimal. Auch Windhund-Neulinge können ihr Herz an Arwen verlieren, wir setzen bei der Vermittlung einfach ein Verständnis für Hundeverhalten voraus.

Wenn Sie die hübsche Fluse adoptieren möchten, dann freut sich ihre Vermittlerin über Ihren Anruf!

 

Kontakt & Info:

Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo-Fr, 13-15 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Arwen ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Arwen verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Arwen mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!