Barnes

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Mischling
  • geboren: Dezember 2017
  • sucht ein Zuhause seit: Dezember 2020
  • Größe / Gewicht: 50 cm / 20 kg
  • Standort: Pflegestelle Ostelsheim
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • menschbezogen
  • Familienhund
  • verschmust
  • liebevoll
  • lebhaft

Vermittlung:

Update: seit dem 23.Januar ist Barnes auf PS in Süddeutschland. Sobald er sich etwas eingelebt hat werden wir sein Profil aktualisieren.

_________________

Schnuckelchen Barnes stammt aus der großen Beschlagnahmung von Oktober 2020. Wegen Platzmangel mussten wir ihn zunächst mit sechs weiteren Hunden in einer externen Pension unterbringen, doch Anfang November konnten wir ihn zu uns ins Refugio holen, wo es seither sehr harmonisch mit den anderen Fellfreunden zusammenlebt.

Der wundervolle Barnes ist ein bildhübscher Mischling, vielleicht versteckt sich ein Retriever oder Labrador in seinem Genpool. Er ist liebevoll und süß mit allen Menschen, auch mit den kleinen, und wäre ein großartiger Familienhund. Barnes ist sehr anhänglich, stets gut gelaunt und kann gar nicht genug Zuwendung bekommen. Sobald die Helfer die Zwingeranlage betreten oder mit ihm im Freilauf sind, ist Barnes überglücklich!

Der lustige Barnes ist ein aktiver, temperamentvoller und cleverer Bursche, den wir bei einer ebenso unternehmungslustigen Familie sehen. Auch wenn er einen wirklich tollen Charakter hat und eine große Schmusebacke ist sollten seine Menschen bereits Hundeerfahrung haben. Barnes braucht noch Erziehung und bei seiner überschwänglichen Begeisterung für alles muss er souverän geführt werden. Ein Zuhause mit Garten zum Spielen wäre großartig!

 

Kontakt & Info:
Thomas Rogge
0171 / 5300399
thomas.rogge@tierschutz-spanien.de

 

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Barnes ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Barnes verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Barnes mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!