RESERVIERT

Barney

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: 2012
  • sucht ein Zuhause seit: Oktober 2022
  • Größe / Gewicht: 68 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: Leish. positiv / symptomfrei
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • ruhig
  • sanft
  • liebevoll
  • zurückhaltend
  • sucht sehr dringend ein Zuhause

Vermittlung:

Den 10jährigen Fusselgalgo Barney haben wir am 19.10.2022 aus der Tötungsstation von Córdoba gerettet.

Er ist ein vom Leben gezeichneter Rüde, der vom Jäger sicherlich unter furchtbaren Bedingungen gehalten wurde. Barney kam dehydriert, voller Narben, mit dicken Liegeschwielen und verfilztem Fell bei uns an. Als wir ihn am Tag seiner Ankunft badeten, um den Dreck der Perrera und die Parasiten von ihm zu waschen, ist er uns vor Schwäche zwei mal in die Knie gegangen.

Barney darf sich nun in aller Ruhe erholen. Er ist so knöchern, dass wir ihm mit weichen Decken und einem bequemen Körbchen das Liegen so angenehm wie möglich machen wollen. Selbst die noch milden Temperaturen in Córdoba lassen den ausgezehrten Galgomann frieren, daher trägt er stets ein Mäntelchen.

Wir gönnen Barney trotz unserer Überbelegung einen Einzelzwinger, denn er braucht viel Ruhe und die soll er auch bekommen. Mit den anderen Hunden ist er freundlich, doch er geht ihnen nach Möglichkeit aus dem Weg. Galgos sind grundsätzlich sehr gesellig, aber nach vielen Jahren in großen Rudeln brauchen selbst die sozialsten Hunde manchmal eine Pause.

Barney kann die Zuwendung und unsere Zärtlichkeit noch gar nicht einordnen, daher beobachtet er uns mit ein wenig Skepsis. Trotzdem ist er im Umgang mit den Menschen liebevoll und sanft. Zu Barneys Charakter können wir noch nicht viel sagen, er trägt noch die Last seines früheren Lebens mit sich herum. Sein Blick ist leer und er liegt recht teilnahmslos in seinem Körbchen.

Der MMK Test ergab einen Titer bei Leishmaniose, doch Barney ist symptomfrei. Seine Blutwerte sind nicht besorgniserregend, sie entsprechen einfach seiner jahrelangen schlechten Haltung.

Für unseren geschundenen Opi suchen wir dringend ein liebevolles und sehr ruhiges Zuhause. Barney kann nur in eine wirklich sanfte, kleine Hundegruppe mit älteren Tieren oder in Einzelhaltung vermittelt werden. Er braucht Menschen, die ihm seinen Raum lassen, ihn verwöhnen und bereit sind, sich auf die Bedürfnisse eines älteren Hunden auch wirklich einzulassen. Ein ebenerdiges Zuhause mit Garten ist Stand heute Voraussetzung für die Vermittlung, denn Barney kann nur sehr kleine Spaziergänge machen und ist zu schwach für viele Treppen.

Wer schenkt unserem liebevollen Senior einen glücklichen Lebensabend?

 

Carola & André Wurzbach sind Barneys Namenspaten und haben seine Rettung aus der Perrera mit einer Spende unterstützt. Auch Christiane Heckmann hat für Barney gespendet und eine Patenschaft abgeschlossen. Wir bedanken uns von Herzen für die Unterstützung!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Barney ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Barney verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Barney mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!