VERMITTELT

Becca

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: August 2011
  • sucht ein Zuhause seit: Dezember 2020
  • Größe / Gewicht: 59 cm
  • Standort: Pflegestelle Eschwege
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • ruhig
  • sanft
  • schüchtern
  • noch etwas unsicher
  • gerne als Zweithund

Vermittlung:

Diese entzückende Silbernase ist Becca. Seit dem 23.Januar lebt sie bei einer lieben Pflegefamilie in Nordhessen.

Unsere Omi orientiert sich sehr an den beiden anderen Hunden der Familie. Ohne einen Fellfreund an ihrer Seite ließ sie anfangs keine Nähe zu, denn die Zweibeiner waren einfach zu gruselig. Mittlerweile ist sie jedoch viel entspannter geworden. Sie freut sich, wenn die Pflegemama nach Hause kommt und kann die Streicheleinheiten genießen.

Die Gesellschaft der anderen Hunde hilft ihr, ihre Unsicherheit zu überwinden, daher sehen wir Becca nicht in Einzelhaltung. Wir wünschen uns für die süße Seniorin ein windhunderfahrenes Zuhause bei einfühlsamen Menschen, die sie nicht drängen und sie liebevoll anleiten in Situationen, vor denen sie sich momentan noch gruselt. Becca hat sich in den letzten Wochen bereits toll entwickelt, sie wird sich weiter öffnen und Vertrauen fassen, da sind wir uns sicher.

Im Haus ist sie lieb und ruhig, bleibt mit den anderen Hunden auch kurze Zeit allein ohne Dummheiten zu machen. Ihre Geschäfte hat sie von Anfang an alle draußen erledigt und sie läuft sehr angenehm an der Leine. Vorbeifahrende Fahrzeuge oder auch Jogger lassen sie noch zusammenzucken, diese Geräusche und Situationen sind allesamt neu für Becca. Ob sie jagen gehen würde? Bisher haben nur Enten und Raben ihren Weg gekreuzt. Sie schaut da schon sehr aufmerksam, hüpft aber nicht in die Leine.

Trotz ihrer Unsicherheit ist Becca eine total süße kleine Galga mit samtweichem Fell. In der noch recht vorsichtigen Omi steckt eine anschmiegsame Maus, die sich einem direkt ins Herz schleicht!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Becca ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Becca verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Becca mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!