Ben

Rasse:
Galgo
Geschlecht:
Rüde
Geboren:
Juli 2021
Wartet seit:
August 2023
Größe:
67 cm
Standort:
Córdoba
MKK:
negativ
Charakter & Eigenschaften:
  • ruhig
  • sanft
  • ausgeglichen
  • anfangs schüchtern
Das neue Zuhause:
  • Erfahrung:
    Windhundmensch
  • (Einzel-)Haltung:
    mit anderen Windhunden
  • Stadt/Land:
    ländlich / Stadtrand
  • Garten:
    wäre schön
  • Zu Katzen:
    nicht getestet
  • Zu Kindern:
    ab Schulalter
Ich möchte Ben kennenlernen!

Vermittlung

Ben ist einer vom momentan etwa 60 Galgos, die auf privaten spanischen Pflegestellen auf eine Umsetzung ins Refugio warten. Er wurde zusammen mit den Galgas Lizzy und Jane Anfang Juni beim Herumstreunen entdeckt und gesichert. Die Familie bot den Hunden eine vorübergehende Unterkunft, doch seit 01.08.2023 ist das Trio im Refugio.

Vom Wesen her ist Ben typisch Windhund. Er beobachtet neue Leute erst mal mit ein wenig Distanz, bis er beschließt, dass man sich den Zweibeiner etwas genauer ansehen könnte. Vorsichtig und sanft nähert er sich den Menschen, steht plötzlich hinter einem und schnüffelt an den Beinen. Dabei ist er nicht ängstlich, sondern einfach zurückhaltend, auf eine sehr angenehme Weise. Mit den Freundschaften lässt er es langsam angehen, doch sobald man Bens Herz erobert hat findet er es richtig toll gestreichelt zu werden. Er ist ein sehr liebevoller und unaufdringlicher Langnasenmann, folgsam und brav.

Den Zwinger teilt sich Ben mit seinen beiden Freundinnen und insbesondere die fröhliche Jane ist ihm eine wichtige Orientierung. Was sie macht, macht Ben auch, an ihrer Seite ist er viel mutiger als allein. Wir möchten Ben zu einer souveränen Windhunddame oder zu einem freundlichen Galgokumpel vermitteln, das würde dem jungen Rüden die Eingewöhnung in sein neues Leben sehr erleichtern.

Mit seiner außergewöhnlichen Zeichnung ist Ben einfach wunderschön und er hat auch einen mindestens ebenso schönen Charakter!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Sonstiges

Adoptionsanfragen

Möchten Sie Ben ein neues Zuhause geben? Wunderbar!
Wir benötigen bitte die von Ihnen ausgefüllte Selbstauskunft (hier klicken und öffnen), denn nur damit können wir Ihre Anfrage bestmöglich bearbeiten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Patenschaft

Sie haben Ihr Herz an Ben verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Ben mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.