Blanca

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Juli 2017
  • sucht ein Zuhause seit: August 2022
  • Größe / Gewicht: 67 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: siehe Text
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • unkompliziert
  • anhänglich
  • sanft
  • liebevoll
  • ausgeglichen
  • sucht sehr dringend ein Zuhause
  • auch als Einzelhund glücklich

Vermittlung:

Schneehäschen Blanca kommt aus der Perrera von Córdoba. Wir haben sie Ende Juli zusammen mit acht weiteren Galgos von dort gerettet.

Blanca ist eine äußerst liebenswerte und wunderschöne Galga. Sehr ruhig, ausgesprochen artig und sehr anhänglich mit uns Menschen. Eine Hündin wie sie könnte man locker im halben Dutzend haben, so entspannt und umgänglich ist sie.

Die ausgeglichene Blanca hat „keine Angst vor nichts“, sie freut sich über jede Streicheleinheit und ist sehr sehr angenehm im Umgang. Bei unseren Arbeiten im Refugio verfolgt uns Blanca auf Schritt und Tritt und wenn sie die Möglichkeit findet, legt sie ihren Kopf in unseren Schoß.

Blanca kann gerne Einzelprinzessin werden oder in einer kleinen Hundegruppe leben. Sie ist absolut verträglich und unkompliziert.

Leider musste Blanca ihr bisheriges Leben unter sehr schlechten Haltungsbedingungen verbringen. Ihre Hinterläufe sind unterschiedlich lang, doch sie läuft damit normal. Wir werden sie in Kürze in der Tierklinik genauer untersuchen lassen und die Informationen hier aktualisieren. Auch bei den Mittelmeerkrankheiten hat Blanca unglücklicherweise den ungeliebten „Jackpot“ gezogen: Sie ist positiv getestet in Leishmaniose, in Ehrlichiose und Anaplasmose. Die Behandlungen laufen. Der Leishmaniose Titer ist niedrig und Blanca zeigt keine Symptome der Krankheit. Damit das so bleibt sollte sie schnellstmöglich ausreisen, denn Stress und Hitze begünstigen die Leishmaniose.  In einem gesunden Umfeld kann Blanca ein ganz normales Leben führen, daher ist der Befund hoffentlich kein Hinderungsgrund, diesem liebevollen Schatz ein Zuhause zu schenken!

Wir haben hier alle Informationen zur Leishmaniose zusammengestellt und beraten natürlich auch gerne persönlich. Und selbstverständlich stehen wir auch nach der Adoption mit Rat & Tat zur Seite!

Blanca ist eine wundervolle Galga und es wäre wirklich unfassbar traurig, wenn sie nur aufgrund der MKK kein Zuhause finden würde.

Susanne Waibel hat Blancas Rettung mit einer Patenschaft unterstützt und auch den hübschen Namen ausgesucht – herzlichen Dank dafür! Ein liebes Dankeschön auch an Lena Michl für die monatliche Patenschaft!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Blanca ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Blanca verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Blanca mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!