Boris

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: andere Rassen
  • geboren: Juli 2016
  • sucht ein Zuhause seit: September 2020
  • Größe / Gewicht: 35 cm / 15 kg
  • Standort: Córdoba
  • MMK: niedriger Leish-Titer
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • verspielt
  • menschbezogen
  • sozial mit Hunden
  • freundlich
  • verschmust
  • anhänglich

Vermittlung:

Maria José wurde von der Perrera über einen Franz. Bulldoggen Rüden informiert. Der kleine Mann wurde dort vom Vorbesitzer abgegeben und nun interessierten sich Leute für ihn, die mit Boris züchten wollten. Die unkontrollierte Vermehrung von Hunden ist ein großes Problem in Spanien, daher holte MJ und Monica den Burschen ab, damit er nun hoffentlich bald ein tolles Zuhause in Deutschland finden kann.

Boris ist ein sehr freundlicher Hund der sich auch mit seinen Artgenossen im Shelter prima versteht. Er ist sehr verspielt, doch er genießt es auch nach der Spielstunde im Körbchen zu relaxen. Mit Menschen ist Boris toll, ein anhängliches und verschmustes Kerlchen mit liebevollem Charakter. Auch zu Katzen ist Boris freundlich.

An seinem Auge hat Boris einen kleinen Abszess, doch dieser wurde vom Tierarzt untersucht und ist bereits am abheilen. Der MMK Test zeigte einen niedrigen Titer bei Leishmaniose, doch Boris zeigt keine Symptome der Krankheit. In einem gesunden Umfeld kann er ein ganz normales Leben führen.

Für diesen kleinen Bulli mit der großen Persönlichkeit wünschen wir uns ein tolles Zuhause!

 

Kontakt & Info:
Ulrike Staub
ulrike.staub@tierschutz-spanien.de

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Boris ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Boris verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Boris mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!