Brunete

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Mischling
  • geboren: Juni 2021
  • sucht ein Zuhause seit: September 2021
  • Größe / Gewicht: wird mind. 60 cm groß
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: noch nicht getestet (zu jung)
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • verspielt
  • gelehrig
  • verschmust
  • anhänglich
  • fröhlich
  • liebevoll

Vermittlung:

Mischlingswelpe Brunete wurde zusammen mit seiner Mama Etosha von der Straße gerettet.

Die beiden wurden zunächst gemeinsam auf einer Pflegestelle untergebracht, da Etosha den Kleinen noch säugte. Doch mittlerweile ist Brunete entwöhnt und seine Mama ist in´s Tierheim umgezogen. Die Trennung von der Mutter fiel Brunete nicht so arg schwer, denn auf der Pflegestelle hat er noch zwei Hundekumples und eine Mieze als Spielkameraden. Mit seinen Fellfreunden ist Brunete sehr lustig und natürlich altersgemäß verspielt.

Im Kontakt mit Menschen war Brunete anfangs recht schüchtern, denn als Straßenhund ist man besser vorsichtig gegenüber den Zweibeinern. Doch mittlerweile kuschelt er sehr gerne mit seiner Pflegefamilie, ist anhänglich und einfach süß! Brunete geht schon ganz gut an der Leine, hört auf Rückruf  und kennt die ersten Kommandos. Da merkt man, dass er Schäferhund im Gen-Pool hat!

Natürlich muss so ein Hundekind noch viel lernen. Wir vermitteln unsere Welpen nur in Familien, die viel Zeit für ihr neues Familienmitglied haben und sich hundegerecht mit ihm beschäftigen. Brunete wird mal ein großer, aktiver Junge werden, auch darauf sollte sich die neue Familie einstellen.

 

Kontakt & Info:
Silke Kuttner
0176 / 22821014
silke.kuttner@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Brunete ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Brunete verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Brunete mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!