VERMITTELT

Chris-Li

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Juli 2015
  • sucht ein Zuhause seit: Dezember 2018
  • Größe / Gewicht: 63cm / 23kg
  • Standort: Pflegestelle Raum Stuttgart
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja, sehr!

Charakter & Eigenschaften:

  • freundlich
  • verschmust
  • ruhig
  • nur als Zweithund
  • sanft
  • liebevoll
  • ausgeglichen

Vermittlung:

Chris-Li wurde am 4.Dez 2017 aus der Perrera von Lucena gerettet, er hatte einen gebrochenen Vorderlauf. Sein Besitzer hatte ihn selbst in der Tötungsstation abgegeben, da ein „kaputter“ Galgo ein nutzloser Jagdhund ist. Eine Freundin von Patri informierte Galgos del Sur über den armen Tropf, er wurde aus der Perrera geholt und direkt ins Krankenhaus gebracht. Dort hat man ihm eine Platte eingesetzt, die so gewählt wurde, dass sie im Bein verbleiben kann. Bei der Nachuntersuchung hier in Deutschland wurde bestätigt, dass die Platte gut sitzt und dass sich der Knochen bereits gut aufgebaut hat.

Chris-Li ist auf einer Pflegestelle bei Stuttgart und lebt in einer kleinen Hundegruppe. Er ist ein Goldstück, ein charmanter und untergeordneter Rüde, der sich ganz wunderbar mit anderen Fellfreunden versteht, egal ob groß oder klein. Auch zu Katzen ist er freundlich, Stubentiger dürfen also gerne in der neuen Familie leben. Chris-Li kennt auch Hasen und Pferde, da bleibt er ebenfalls ganz entspannt. Er liebt Stofftiere und rennt gerne mal eine Runde im Garten. An der Leine läuft er prima

Hundegesellschaft ist extrem wichtig für Chris-Li, er sucht die Nähe der anderen Fellfreunde und will auch immer kuscheln. Er bleibt ohne Probleme mit den anderen alleine und macht auch nicht rein oder was kaputt. Am Anfang ist er bei Menschen vorsichtig und braucht etwas Zeit, aber dann ist er total anhänglich und verschmust. Er kennt auch Kinder jeden Alters und lässt sich gerne von ihnen betüdeln. Vom Charakter her ist der hübsche Galgorüde eher vorsichtig, nie draufgängerisch aber auch nicht ängstlich.

Aufgrund seiner Platte sollte Chris-Li nicht stürmisch spielen und nicht angerempelt werden. Wir würden ihn daher nicht unbedingt in einem Windhundhaushalt sehen, denn gerade die Spielweise der Windigen birgt für Chris-Li Verletzungsrisiken.

Chris-Li ist ein rundherum unkomplizierter und wunderschöner Galgomann, der ganz viel Liebe zu geben hat.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 10 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

 

 

 

Sonstiges:

Chris-Li zusammen mit Ginger noch in Spanien

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Chris-Li ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Chris-Li verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Chris-Li mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.