VERMITTELT

Confetti

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Juni 2017
  • sucht ein Zuhause seit: April 2018
  • Größe / Gewicht: 59 cm
  • Standort: Pflegestelle in Pforzheim
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • verspielt
  • nur als Zweithund
  • erfahrene Hundehalter
  • fröhlich
  • lebhaft

Vermittlung:

Confetti ist eine der elf Galgos aus der Rettungsaktion von Ende April. Nach der Übernahme aus der Perrera war sie so schwach, dass wir sie zunächst in die Tierklinik bringen mussten, doch schon nach ein paar Tagen konnte sie ins Refugio umziehen.

Seit 14.Juli lebt Confetti auf Pflegestelle in Deutschland, sie hat sich sehr schnell eingewöhnt und versteht sich prima mit den anderen Hunden dort.

Confetti ist eine süße Maus mit allerhand Lebensfreude. Im Freilauf ist sie aktiv, ihrem Alter entsprechend spielfreudig und voller Energie. Ganz anders im Haus: da ist Confetti ruhig und angenehm, sie schläft gerne und lang. Sie ist gelehrig, lässt sich gut abrufen und hat auch schon ein paar Kommandos gelernt.

Die junge Hündin freut sich über einen Garten zum Flitzen und einen aktiven Hundefreund. In Hundegesellschaft kann sie schon einige Zeit alleine bleiben, sie ist stubenrein und hat auch keine Probleme mit im Auto zu fahren. Ihre Pflegemama begleitet sie sogar schon ins Büro, da ist sie total entspannt.

Gegenüber ihr bekannten Menschen ist sie sehr aufgeschlossen, in neuen Situationen ist sie jedoch anfänglich scheu. Ihre neue Familie sollte Hunderfahrung haben und wissen, wie man sie entspannt durch solche Momente führt.

Die kleine Langnase ist eine sehr verschmuste junge Dame, sie liebt es zu kuscheln und würde am liebsten im Bett schlafen. Ein kuscheliges Körbchen wird „zur Not“ aber auch akzeptiert… 😉  Ihre Zeichnung ist außergewöhnlich und ihr Fell ist etwas dichter und flauschiger, vermutlich hat Confetti auch einen Greyhound irgendwo in der Ahnengalerie,

Confetti ist eine Herzensbrecherin, die ihre Menschen sehr glücklich machen wird!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Confetti ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Confetti verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Confetti mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!