Crema

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Oktober 2015
  • sucht ein Zuhause seit: Januar 2020
  • Größe / Gewicht: 56 cm / 19 kg
  • Standort: ab 1.Feb PS bei Stuttgart
  • MMK: siehe Test
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • sozial mit Hunden
  • freundlich
  • nur zu windhunderfahrenen Menschen
  • scheu
  • nur als Zweithund
  • unsicher

Vermittlung:

Die bildschöne Galga Crema ist eine kleine und zierliche Langnase. Sie lebt auf einer spanischen Pflegestelle und wir vermitteln sie für eine befreundete Tierschützerin.

Crema ist eine recht furchtsame Hündin. Man spürt jedoch, dass sie die Nähe zu den Menschen sucht und die Zuwendung manchmal auch schon ein wenig genießen kann. Sie ist hin- und hergerissen zwischen ihrer Angst und dem Wunsch nach Liebe. Bestimmt hat sie in ihrem Leben keine schönen Erfahrungen mit den Menschen gemacht, sie muss erst noch lernen, dass die Zweibeiner auch durchaus nett sein können.

Neue Situationen gruseln Crema ganz erheblich, hier ist liebevolle Führung von erfahrenen Windhund-Menschen gefordert. Ein netter und souveräner Fellfreund würde Crema sehr helfen, denn Hunde wie sie orientieren sich sehr stark an ihren Artgenossen. In der Hundegruppe findet Crema Sicherheit, hier fühlt sie sich wohl.

Der MMK-Test zeigte einen niedrigen Titer bei Ehrlichiose, doch Crema hat keine Symptome der Krankheit. Sie erhält nun entsprechende Medikamente, danach sollte alles gut sein.

Die süße Galga ist ein Angsthäschen, doch in einem ruhigen, liebevollen Zuhause mit geregelten Abläufen wird sie lernen, dass das Leben sehr viel Schönes zu bieten hat. Wer hilft Crema aus ihrem Schneckenhaus…?

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

1
Location: Cleaning service, but soon fostered by Ana Arboledas.
Description: rather shy, it was difficult to manage her at first. No really
collaborating at all. She kept thriving all the time with fear. But also at the sametime she is lovely. We can only imagine the past she must have had.

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Crema ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Crema verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Crema mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!