Cuarzo

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: andere Rassen
  • geboren: Dezember 2021
  • sucht ein Zuhause seit: Mai 2022
  • Größe / Gewicht: wird +/- 75cm
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • verschmust
  • anhänglich
  • erfahrene Hundehalter
  • verkürzte Rute / nicht in die Schweiz
  • liebevoll
  • ausgeglichen

Vermittlung:

Mastinjunghund Cuarzo kam als Welpe in die Obhut von Adoptalo. Mittlerweile ist aus der kleinen Flauschkugel ein großer Junge geworden, doch er versucht immer noch, seinen Pflegeeltern zum Kuscheln auf den Schoß zu krabbeln. Cuarzo ist ein knuffiger Teddybär, der die Menschen aus tiefem Herzen liebt und einen im Überschwang am liebsten ständig küssen möchte. Auch mit Kindern versteht er sich ganz fantastisch, ist geduldig und sanftmütig. Beim Nickerchen auf dem Sofa drückt sich Cuarzo ganz fest heran, er liebt den Körperkontakt.

Auf der Pflegestelle lebt er zusammen mit anderen Hunden und verhält sich sehr sozial, ist unterwürfig und verspielt. Auch mit Katzen ist er freundlich.

Wenn Cuarzo nicht gerade schläft, schaut er gerne mal in der Küche nach, ob nicht vielleicht doch noch was im Napf zu finden ist. Er liebt es zu fressen, aber kein Wunder: er will ja noch ein wenig wachsen! Im Alter von 9 Monaten ist er 70 cm hoch und 50 Kilo schwer. Mastins entwickeln sich körperlich und geistig bis sie 3 Jahre alt sind, daher ist es selbstredend, dass Cuarzo für Wohnungshaltung nicht geeignet ist.

Wir sehen den sanften Riesen idealerweise in einem Zuhause mit HSH-Erfahrung. Seine Familie sollte außerhalb der Ortschaft oder am Stadtrand leben, mit viel Platz und eingezäuntem Grundstück. Auch wenn unser Cuarzo ein solches Kuschelbärchen ist gilt zu beachten, dass der Mastin in manchen Bundesländern als Anlagenhund eingestuft wird. Sein Schwanz wurde leider teilweise kupiert, er hat nur noch 1/3 übrig.

Wem darf dieser drollige Bursche sein großes Herz schenken…?

 

Kontakt & Info:
Christiane Christ
0172 / 4452554
christiane.christ@tierschutz-spanien.de

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Cuarzo ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Cuarzo verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Cuarzo mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!