VERMITTELT

Cubana

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Mischling
  • geboren: März 2018
  • sucht ein Zuhause seit: März 2019
  • Größe / Gewicht: 45 cm / 16 kg
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: nein

Charakter & Eigenschaften:

  • verspielt
  • menschbezogen
  • sozial mit Hunden
  • Familienhund
  • freundlich
  • gelehrig
  • anhänglich
  • fröhlich

Vermittlung:

Cubana wurde in einem Vorort von Madrid gefunden. Sie war in einem jämmerlichen Zustand, ihr Fell war voller Kleber. Wir wissen nicht, was ihr passiert ist, sie war eine verängstigte Hündin. Doch mittlerweile glänzt ihr Fell wieder und Cubana hat sich in eine verschmuste, fröhliche und aufgeschlossene junge Lady verwandelt. Wobei sie eine wilde Hummel sein kann, und sich in ihrer Begeisterung nnicht immer so wirklich „ladylike“ verhält… Sie ist eher Typ „Räubertocher“ als Typ „Prinzessin“ 😉

Ein Jahr wartete Cubana im Tierheim von Adoptalo auf ihre Familie, doch niemand hat sich für das lustige Mädchen interessiert. Im April durfte sie bei einer Pflegefamilie in Madrid einziehen, das Leben mit den Menschen gefällt ihr supergut! Sie hatte sich sofort in den Alltag ihrer Pflegefamilie integriert, ist sauber und kann auch ein paar Stunden alleine bleiben.

Cubana ist immer gut drauf, möchte jedem Hallo sagen, sie ist witzig, aufmerksam und extrem freundlich und menschenbezogen. Neue Routinen lernt sie sehr schnell und sie läuft prima an der Leine. Cubana ist ein intelligentes Mädchen, die sich sehr freut, wenn man ihr Tricks beibringt und ihr Aufgaben stellt. Sie ist die Sorte Hund, die mit ihren Menschen durch dick & dünn geht, eine treue und liebevolle Begleiterin!

Mit anderen Hunden ist Cubana jederzeit lieb, verspielt und unterwürfig.

Verliebt in diese charmante Schmusebacke…? Sie freut sich schon sehr auf ihr Für-Immer-Zuhause!

 

Kontakt & Info:
Ulrike Staub
ulrike.staub@tierschutz-spanien.de

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Cubana ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Cubana verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Cubana mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!