VERMITTELT

Curro

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Mischling
  • geboren: März 2016
  • sucht ein Zuhause seit: Juli 2016
  • Größe / Gewicht: 65 cm / 35 kg
  • Standort: Pflegestelle in Andujar
  • MMK: noch nicht getestet
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • sozial mit Hunden
  • Familienhund
  • freundlich
  • unkompliziert
  • fröhlich

Vermittlung:

CURRO ist eine wirklich gelungene Mischung aus Galgo und Bodeguero, also quasi ein XXL-Bodeguero 🙂

Der hübsche Junghund wurde vor einem Jahr als Welpe vor ein Landhaus aufgefunden, er wurde dort offensichtlich ausgesetzt. Die Familie hat das Hundebaby aufgenommen, kann sich um den nun ausgewachsenen Hundes jedoch nicht mehr kümmern. Er ist nun vorübergehend auf einer Pflegestelle in Andujar, allerdings kann er dort auch nicht längere Zeit bleiben.

Dieser tollen Rüde ist ein unkomplizierter Begleiter, der durch das Leben mit Menschen schon vieles gelernt hat: er läuft gut an der Leine und kann in sicherer Umgebung auch abgeleint werden, ohne dass er abhauen möchte 🙂 er läuft dann ruhig und brav neben einem her. Überhaupt ist er sehr menschbezogen, er liebt Kinder und versteht sich prima mit anderen Hunden, egal ob groß oder klein, Männlein oder Weiblein.

Im Haus ist er ruhig und stubenrein, in Gesellschaft anderer Hunde bleibt er auch stundenweise alleine.

Curro kann durch sein ausgeglichenes und freundliches Wesen eigentlich überall hin vermittelt werden. Hauptsache, er kann bei seinen Menschen sein und er wird seinem jungen Alter entsprechend bewegt und beschäftigt. Er freut sich sicherlich über Hunde im neuen Zuhause, kann aber auch als Einzelhund glücklich sein.

Der liebenswerte Kerl ist ein absoluter Volltreffer: ein traumhafter Familienhund und anhänglicher Begleiter!

 

Kontakt & Info:

Gudrun Sauter

0173 / 688 3021

gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Curro ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Curro verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Curro mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!