VERMITTELT

Dominó

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Februar 2016
  • sucht ein Zuhause seit: Juli 2018
  • Größe / Gewicht: 66 cm/ 23 kg
  • Standort: Pflegestelle bei Hamburg
  • MMK: siehe Text
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • verspielt
  • menschbezogen
  • sozial mit Hunden
  • freundlich
  • anhänglich
  • für Windhundeinsteiger

Vermittlung:

Dominó wurde in Spanien aus einem fahrenden Auto geworfen, direkt vor den Augen einer Volontärin von Galgos del Sur. Marias beherztem Eingreifen hat dieser liebenswerte und goldige Bursche sein Leben zu verdanken. Man sieht und merkt Dominó an, dass er in einer Familie gelebt hat, es war anfangs sehr schwer für ihn im Refugio.

Seit dem 8. September ist Dominó bei seiner Pflegefamilie in Hamburg Barum, er hat sich schnell eingewöhnt und genießt das Leben im Haus und mit den Menschen.

Dominó ist ein fröhlicher und agiler Bursche. Er liebt es im Freilauf zu rennen und verträgt sich mit allen Hunden, sowohl draußen auf der Hundewiese als auch im Haus mit den anderen Langnasen der Pflegefamilie. Konflikten geht er aus dem Weg, er zeigt ein wirklich tolles Sozialverhalten. Auch zur Katze auf der Pflegestelle ist er freundlich.

Zu Hause kuschelt er gerne mit den Menschen und möchte gern überall dabei sein. Mit dem Pflegerudel bleibt er aber auch schon stundenweise brav allein zu Hause. Autofahren, belebte Einkaufsstraßen, Tierarzt oder Restaurantbesuche sind kein Problem und auch ihm unbekannte Situationen meistert er schon sehr gut. Dominó geht schnell auch auf für ihn fremde Menschen zu.

In Spanien wurde Dominó wurde positiv auf Borrelien getestet, die anderen MMK waren negativ. Die Therapie wurde bereits in Spanien abgeschlossen.

Für diesen liebenswerten Gute-Laune-Galgo suchen wir aktive Menschen, die sich von seiner Lebensfreude anstecken lassen. Durch seine unkomplizierte Art und sein ausgeglichenes Wesen könnte er auch sehr gut zu Windhundneulingen vermittelt werden.

Verliebt in diesen hübschen Burschen…? Dann freuen wir uns auf Ihre Adoptionsanfrage!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 10 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Sonstiges:

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Dominó ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Dominó verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Dominó mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!