VERMITTELT

Eddy

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Mischling
  • geboren: 2017
  • sucht ein Zuhause seit: Oktober 2020
  • Größe / Gewicht: 30 cm / 4,5 kg
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: nicht bekannt

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • verschmust
  • anhänglich
  • liebevoll

Vermittlung:

Der süße Yorkshire Terrier Mischling Eddy wurde von seinen Vorbesitzern in der Perrera abgegeben. Sein Fell war verschmutzt und verfilzt, daher war nach der Rettung erst mal ein Friseurbesuch fällig. Nun sieht man, was für ein putziges Kerlchen hinter all dem Filz steckte!

Eddy ist Fremden gegenüber zunächst etwas schüchtern und unterwürfig, gewinnt jedoch sehr schnell Vertrauen wenn man liebevoll mit ihm umgeht. Allerdings fühlt er sich sichtlich unwohl in der Nähe von Kindern, möglicherweise hat er schlechte Erfahrungen gemacht. Wir möchten ihn daher gerne in einen Haushalt ohne Kids vermitteln.

Derzeit lebt Eddy im Stadtzentrum von Madrid auf einer Pflegestelle. Er läuft sehr gut an der Leine, ist sauber im Haus und kann ohne Probleme für einige Zeit allein bleiben. Auch Auto fahren klappt prima, er ist ein toller und unternehmungslustiger Begleiter! Mit anderen Hunden hat Eddy überhaupt keine Probleme und er zeigt auch keine Furcht vor großen Artgenossen. Mit Menschen, die er kennt, ist er sehr anhänglich und verschmust. Eddy liebt es zu zu kuscheln und so viel Aufmerksamkeit wie möglich zu bekommen.

Einfach ein entzückender kleiner Schatz auf der Suche nach einem endgültigen Zuhause!

 

Kontakt & Info:
Ulrike Staub
ulrike.staub@tierschutz-spanien.de

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Eddy ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Eddy verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Eddy mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!