VERMITTELT

Ela

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: 2012
  • sucht ein Zuhause seit: Oktober 2018
  • Größe / Gewicht: ca. 62cm
  • Standort: Pflegestelle Raum Stuttgart
  • MMK: siehe Text
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • ruhig
  • für Windhundeinsteiger
  • sanft
  • liebevoll
  • ausgeglichen

Vermittlung:

Die zauberhafte Fusselgalga Ela konnten wir aus einer Rehala holen, einer großen Zwingeranlage, in der die Galgueros ihre Hunde halten. Die Zustände dort sind unbeschreiblich, es macht entsetzlich traurig zu sehen, wie die Galgos dort gehalten werden. Angebunden an kurzen Leinen, kaum Tageslicht, überall Dreck und geschlafen wird auf dem nackten Beton.

Ela ist ein ganz besonderes Mädchen, sanft und zärtlich, sie ist dankbar für jede Form der Zuwendung. Ruhig steht sie neben einem, drück sich ran und wartet darauf, dass man sie streichelt. Völlig zu Recht beschreiben wir sie als Engel auf 4 Pfoten.

Für diese süße Langnase wünschen wir uns ein gemütliches Zuhause ohne Stress, bei Menschen, die ihr all die Liebe geben, die sie bisher vermissen musste. Ela hat einen ausgeglichenen Charakter, kann auch gerne zu Windhundneulingen vermittelt werden.

Auf Leishmaniose und Ehrlichiose wurde Ela positiv getestet und auch bereits behandelt. Sie zeigt keine Symptome der Krankheit und kann in einem liebevollen Umfeld ein gesundes Leben führen.

Wer zeigt dieser süßen Fluse, wie schön das Leben sein kann…?

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 10 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Ela ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Ela verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Ela mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!