Evie

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Mai 2013
  • sucht ein Zuhause seit: Juli 2021
  • Größe / Gewicht: 63 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • anhänglich
  • ruhig
  • sanft
  • liebevoll
  • auch als Einzelhund glücklich
  • anfangs schüchtern
  • noch etwas unsicher

Vermittlung:

Evi ist eine der geretteten Galgas, die in Granada von einem Jäger in einem Erdloch gehalten wurden. Glücklicherweise bekamen Tierschützer Wind von der furchtbaren Situation der insgesamt fünf Langnasen und wir konnten die Hunde befreien.

Obwohl Evie ihr Leben angekettet ohne Reize in einer Höhle verbrachte, ist sie eine entzückende Hündin, die glücklich und schwanzwedelnd um uns herum tänzelt, sobald wir den Zwinger oder den Freilauf betreten. Im ersten Kontakt ist sie ein wenig schüchtern, doch sie taut schnell auf wenn sie merkt, dass man es gut mit ihr meint. Dankbar und zärtlich nimmt Evie unsere Streicheleinheiten an.

Um sich an das Leben im Haus zu gewöhnen wird Evie noch etwas Anleitung brauchen, doch wenn man sie langsam und liebevoll an Neues heranführt, wird sie bald ein glückliches Familienmitglied sein. Evie ist ihrem Alter entsprechend sehr ruhig, wir wünschen ihr ein Haus mit Garten. Sie kann zu windhunderfahrenen Menschen als Einzelhund vermittelt werden oder in eine kleine Gruppe mit älteren Hunden kommen. Evie genießt das weiche Bett und schöne gemütliche Spaziergänge in der ländlichen Natur.

Wo findet diese entzückende Langnase ihr Glück?

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Evie ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Evie verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Evie mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!