Fee

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Podenco
  • geboren: Mai 2019
  • sucht ein Zuhause seit: September 2021
  • Größe / Gewicht: 32 cm / 7 kg
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • verspielt
  • menschbezogen
  • verschmust
  • anhänglich
  • fröhlich
  • gerne als Zweithund

Vermittlung:

Die zuckersüße Fee ist eine zierliche Podenca, wir haben sie aus der Perrera von Córdoba gerettet.

Ihre liebe Patin Mayté Kindler hat der putzigen Hündin den Namen Fee gegeben und er passt perfekt: die kleine Podenca ist eine richtige Zaubermaus! Sobald Fee uns sieht, lacht sie uns an. Sie verbreitet überall gute Laune und zaubert jedem ein Grinsen in`s Gesicht. Dieses Mädchen muss man einfach lieben!

Fee ist total lieb und anhänglich, sehr sanft und immer fröhlich. Sie liebt es sehr, mit den Menschen die Zeit zu verbringen. Ohne Furcht begleitet sie die Pfleger bei den täglichen Routinen im Tierheim, sie ist neugierig und aufmerksam. Als recht junger Hüpfer ist Fee auch noch sehr verspielt und es ist ihr egal, ob wir Zweibeiner mit ihr spielen oder sie mit ihren Fellfreunden Spaß haben kann. Fee ist zu allem Quatsch bereit!

Mit den anderen Hunden ist sie ein Traum. Sie kann als Einzelhund vermittelt werden, doch es wäre für Fee viel schöner mit einem weiteren Hund durch´s Leben zu gehen.

Fee ist ein absoluter Sonnenschein: lustig, liebevoll und zum Niederknutschen süß!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Fee ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Fee verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Fee mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!