VERMITTELT

Focus

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Juni 2019
  • sucht ein Zuhause seit: Juni 2022
  • Größe / Gewicht: 66 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • unkompliziert
  • anhänglich
  • sanft
  • liebevoll
  • ausgeglichen
  • auch als Einzelhund glücklich
  • für Windhundeinsteiger mit Hundeerfahrung

Vermittlung:

Galgorüde Focus wurde entdeckt, als er panisch auf der Stadtautobahn von Córdoba herumrannte und immer wieder nur knapp von den vorbeirasenden Autos verfehlt wurde. Zum Glück griff ein spanischer Berufssoldat beherzt ein und es gelang ihm tatsächlich, den Hund einzufangen bevor er unter die Räder kommen konnte. Der Retter informierte uns und so kam Focus zu uns ins Refugio.

Vom ersten Moment an fühlte sich der wunderschöne Galgomann bei uns wie Zuhause. Er ist sanftmütig und hat einen wirklich feinen Charakter. Die Zuwendung und die Streicheleinheiten nimmt er freudig an, schwänzelt um uns herum und ist einfach goldig. Focus hat keine Furcht und es fällt ihm leicht, sich auf neue Situationen einzustellen. Er beobachtet das Treiben im Tierheimalltag und begleitet uns sehr brav in die Freiläufe.

Mit seiner unkomplizierten Art wäre Focus auch für Hundemenschen geeignet, die zum ersten Mal einen Windhund adoptieren wollen. Er versteht sich prima mit den anderen Galgos, zeigt sich sehr sozial und unterwürfig und könnte wunderbar Zweithund oder Teil eines netten Rudels sein. Als Einzelprinz würde er die volle Aufmerksamkeit seiner Familie genießen. Windhunde sind sehr gesellig und nur ungern allein, daher sollte Focus in Einzelhaltung seine Menschen begleiten dürfen und und nicht regelmäßig längere Zeit alleine bleiben müssen.

Seine liebevolle Art wird Focus in jedem Fall zu einer Bereicherung im Leben seiner Menschen machen!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Focus ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Focus verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Focus mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!